http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Frontal gegen Tunneleingang geprallt: vier Schwerverletzte
Frontal gegen Tunneleingang geprallt: vier Schwerverletzte
16.10.2016 - 10:30 Uhr
Stuttgart (lsw) - Ein 20-Jähriger hat in Stuttgart wegen überhöhter Geschwindigkeit einen Unfall mit vier Schwerverletzten verursacht. Er war in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto frontal gegen die Säule eines Tunneleingangs gefahren, wie die Polizei mitteilte.

Zwei Männer auf dem Rücksitz waren nicht angeschnallt. Beide wurden beim Aufprall nach vorne geschleudert - einer blieb in der Windschutzscheibe stecken, der Zweite blieb auf dem Beifahrer liegen. Die insgesamt vier jungen Männer zwischen 20 und 21 Jahren wurden im Auto eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurden schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Enzkreis
Motorradfahrerin bei Überholmanöver verletzt

12.06.2017 - 14:56 Uhr
Motorradfahrerin in Lebensgefahr
Enzkreis (red) - Eine Motorradfahrerin ist am Sonntag auf bei Dobel bei einem Überholmanöver mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt und verletzte sich dabei lebensgefährlich. Das Motorrad wurde gegen den Wagen hinter ihr geschleudert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Enzkreis
Motorradunfall endet tödlich

12.06.2017 - 10:12 Uhr
Motorradunfall endet tödlich
Enzkreis (red) - Ein Motorradfahrer ist am Sonntag bei einem Unfall in der Nähe von Neuenbürg ums Leben gekommen. Der 58-Jährige war zwischen Dobel und Eyachbrücke auf die Gegenspur geraten und mit einem Auto kollidiert. Der Mann starb noch an der Unfallstelle (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Steinmauern
Frontalzusammenstoß auf Brücke

03.06.2017 - 09:41 Uhr
Schwerer Unfall in Steinmauern
Steinmauern (red) - Eine Golf-Fahrerin war am Freitagabend auf der L78a von Plittersdorf in Richtung Steinmauern unterwegs. An der Auffahrt zur Brücke über die Murg kam die 30-Jährige plötzlich in den Gegenverkehr. Es folgte eine Frontalkollision mit einem anderen Auto (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach
Zwei Schwerstverletzte nach Frontalkollison

01.06.2017 - 10:15 Uhr
Autofahrer in Lebensgefahr
Forbach (red) - Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend auf der L 83 in Höhe Schwarzenbachtalsperre ereignet. Zwei Pkw prallten dort frontal aufeinander, weil einer von ihnen zu schnell unterwegs gewesen war. Beide Fahrer schweben in Lebensgefahr (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Radfahrerin von Auto erfasst

31.05.2017 - 19:05 Uhr
Radfahrerin von Auto erfasst
Rastatt (red) - Relativ glimpflich ist am Dienstag ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Fahrradfahrerin ausgegangen. Die junge Frau wurde frontal erfasst, konnte aber nach einer Erstversorgung des Rettungsdiensts wieder selbstständig nach Hause gehen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fleisch-Sonderangebote stehen immer wieder in der Kritik und finden doch reißenden Absatz. Greifen Sie bei solch Billigangeboten zu?

Ja, regelmäßig.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen