https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Karlsruhe verliert 3:0 gegen den 1.FC Nürnberg
Karlsruhe verliert 3:0 gegen den 1.FC Nürnberg
16.10.2016 - 15:40 Uhr
Karlsruhe (dpa) - Torjäger Guido Burgstaller hat mit einem Doppelpack innerhalb von sechs Minuten die Grundlage für den klaren Sieg des 1. FC Nürnberg beim Karlsruher SC geschafften. Der Mittelstürmer erzielte am Sonntag beim 3:0 (0:0) im Duell der Tabellennachbarn der 2. Fußball-Bundesliga seine Saisontreffer sechs und sieben (61. und 67. Minute).

Tim Matavz sorgte mit dem 3:0 für den Endstand (89.). Zuvor hatte Enrico Valentini vor etwa 16 065 Zuschauern im Wildparkstadion die große Chance des KSC zur Führung kläglich vergeben. Seinen unplatziert geschossenen Strafstoß parierte Nürnbergs Torhüter Thorsten Kirschbaum problemlos (54.).

Nachdem "Club"-Fans etwa zehn Minuten vor Schluss durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern einen Tumult zwischen den beiden Fanlagern ausgelöst hatten, unterbrach Schiedsrichter Felix Zwayer zunächst die Partie. Nach fünf Minuten ging es weiter.

Den ausführlichen Spielbericht lesen Sie am Montag im BT und ab 4 Uhr im E-Paper.

Foto: GES

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Offenburg
Polizeibesuch endet mit Haft

26.03.2017 - 16:26 Uhr
Polizeibesuch endet mit Haft
Offenburg (red) - Eine 47-jährige Frau kam am Sonntagmittag bei der Bundespolizei vorbei. Eigentlich wollte sie nur eine Auskunft haben. Doch als die Beamten die Personalien der Frau überprüften, wurde klar, dass die Angelegenheit wohl etwas länger dauern würde (Symbolbild: red). »-Mehr
Freiburg
Selbstbefragung als Künstlerin

23.03.2017 - 00:00 Uhr
Zeichnungen von Susanne Kühn
Freiburg (red) - Susanne Kühn, die Malerin großformatiger surrealer Landschaften, stellt bis 5. Juni im Haus der Graphischen Sammlung des Freiburger Augustinermuseums ihr zeichnerisches Werk aus. Im Mittelpunkt stehen ungewöhnliche Selbstporträts (Foto: Strauss/pr) »-Mehr
Mannheim
Coach Simpson droht Reporter: ´Schlage dich K.o.´

23.03.2017 - 00:00 Uhr
Sean Simpson entschuldigt sich
Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim träumten vom achten Meistertitel, müssen ihre Ambitionen aber schon nach dem Viertelfinal-Aus gegen Berlin aufgeben. Trainer Sean Simpson (Foto: dpa) vergaß kurz seine Manieren und drohte einem SWR-Reporter. Er entschuldigte sich indes. »-Mehr
Bielefeld
--mediatextglobal-- Jürgen Kramny.  Foto: dpa

15.03.2017 - 00:00 Uhr
Bielefeld trennt sich von Kramny
Bielefeld (dpa) - Mit dem zweiten Trainerwechsel der Saison reagiert Arminia Bielefeld auf die sportliche Talfahrt. Ausschlaggebend für die Trennung von Chefcoach Jürgen Kramny (Foto: dpa) ist der erneute Absturz des Fußball-Zweitligisten auf Tabellenplatz 18. »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Üblicherweise leben Kinder nach einer Trennung oder Scheidung bei einem der Elternteile. Foto: dpa/av

28.02.2017 - 00:00 Uhr
Ein Zuhause an zwei Orten
Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Eltern, die nach der Trennung ihr Kind im gleichen Umfang wie der Ex-Partner betreuen wollen. Solange die Eltern gemeinsam das Sorgerecht haben, könne das Familiengericht das Wechselmodell anordnen (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mehr als ein Drittel der 40- bis 55-jährigen Bundesbürger geht von einer schlechten eigenen Finanzlage im Alter von 75 Jahren aus. Sorgen Sie über die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung hinaus vor?

Ja.
Nein, ich will heute gut leben.
Nein, das kann ich mir nicht leisten.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen