http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Schäferhunde beißen Artgenossen zu Tode
Schäferhunde beißen Artgenossen zu Tode
17.10.2016 - 17:49 Uhr
Karlsruhe (red) - Zwei ausgerissene Schäferhunde haben am Sonntagmorgen einen Hund im Karlsruher Stadtteil Daxlanden zu Tode gebissen. Nur durch den Einsatz von Pfefferspray konnte ein Zeuge verhindern, dass noch ein weiteres Tier verletzt wurde.

Die beiden Schäferhunde waren durch ein Loch im Zaun von ihrem Grundstück entkommen und hatten dann den an der Leine geführten Shetland Sheepdog attackiert. Wie die Polizei mitteilte, erlitt die Hundeführerin bei dem Vorfall einen Schock und musste von Rettungskräften versorgt werden.

Im weiteren Verlauf kam es zu einer Konfrontation zwischen einem der Schäferhunde und dem Hund eines unbekannten Zeugen, der ebenfalls dorr entlang lief - rechtzeitig setzte dieser aber sein Pfefferspray ein. Gegenüber Menschen zeigten die Hunde nach Angaben der Polizei jedoch keinerlei aggressives Verhalten. Die beiden Schäferhunde sind wieder bei ihrem Besitzer, der sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten muss. Der Zaun wurde zwischenzeitlich wieder repariert.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Christian Knopf unterrichtet an der landeseigenen Feuerwehrschule (LFS) in Bruchsal. Foto: Bracht

17.01.2017 - 00:00 Uhr
Feuerwehrmann aus Leidenschaft
Gaggenau (fmb) - Den ganzen Tag mit der Feuerwehr zu tun haben, das war der Jugendtraum von Christian Knopf (30) aus Gaggenau. Er konnte ihn sich erfüllen. Knopf ist seit 2013 hauptberuflicher Ausbilder an der landeseigenen Feuerwehrschule (LFS) in Bruchsal (Foto: Bracht). »-Mehr
Gernsbach
Auto brennt bis aufs Skelett ab

16.01.2017 - 00:00 Uhr
Auto bis aufs Skelett abgebrannt
Gernsbach (ham) - Spektakulärer Autobrand auf dem Kaltenbronn: Der Gegenverkehr wies gestern einen Fahrer auf Rauch im Motorraum hin - die zwei Insassen konnten sich und ihren Anhänger retten. Das Auto brannte aber bis aufs Skelett (Foto: Klumpp) aus: Totalschaden. »-Mehr
Pfinztal
76-Jähriger stirbt bei Brand

12.01.2017 - 13:45 Uhr
76-Jähriger stirbt bei Brand
Pfinztal (red) - Beim Brand einer Gartenhütte in Pfinztal-Berghausen ist am frühen Mittwochabend ein 76 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, kam für den Rentner und seinen Hund jede Hilfe zu spät. Der Leichnam soll obduziert werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Berlin
Koalition will Härte demonstrieren

10.01.2017 - 00:00 Uhr
Koalition legt Vorschläge vor
Berlin (gha) - Die Bundesregierung hat angekündigt, zügig Vorschläge für eine wirksame Terrorabwehr vorzulegen. Am heutigen Dienstag soll es zu einem Treffen in Berlin kommen, bei dem die zuständigen Minister einen Katalog zur inneren Sicherheit beraten wollen (dpa-Foto). »-Mehr
Sinzheim
Klagen über streunenden Hund

07.01.2017 - 00:00 Uhr
Klagen über streunenden Hund
Sinzheim (cn) - Der Ortschaftsrat des Sinzheimer Ortsteils Leiberstung musste sich kürzlich mit der Hundehaltung im Ort beschäftigen. Anlass waren Klagen über einen streunenden Hund, der in Leiberstung für Unsicherheit sorgt. Einen Leinenzwang gibt es nicht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Stuttgart findet gerade die Touristik-Messe CMT statt. Haben Sie schon Ihren Urlaub für das Jahr 2017 geplant?

Ja.
Nein.
Ich verreise dieses Jahr nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 14.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
14.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 11.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
11.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen