http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Einbrecher hinterlassen beträchtlichen Schaden
Einbrecher hinterlassen beträchtlichen Schaden
17.10.2016 - 19:46 Uhr
Baden-Baden (red) - Einbrecher sind am Wochenende bei ihrer Tat äußerst brachial vorgegangen. Sie stiegen in ein Mehrfamilienhaus in der Zeppelinstraße ein und hinterließen einen Schaden in beträchtlicher Höhe.

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen arbeiteten sie sich durch die Räume des mehrgeschossigen Gebäudes, das mehreren Unternehmen als Firmensitz dient. Die ungebetenen Gäste kamen nach ersten Ermittlungen der Polizei von der Markgrafenstraße aus Richtung Merkurwald und drangen von der Rückseite in den Keller des Hauses. Von dort aus durchsuchten sie sämtliche Räume bis zum Obergeschoss, brachen Türen und Schränke auf und verschwanden schließlich unerkannt.

Der Sachschaden ist beträchtlich, kann aber noch nicht genau beziffert werden. Auch über den Wert der Beute gibt es bisher noch keine abschließenden Erkenntnisse. Mit dem Aufruf: "Wer hat in der fraglichen Zeit im hinteren Teil der Zeppelinstraße oder in der Markgrafenstraße Richtung Merkurwald ungewöhnliche Beobachtungen gemacht?" sucht die Polizei nach Zeugen. Hinweise an: (0 72 21) 68 00.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Alkohol war im vergangenen Jahr bei 21 Unfällen im Spiel, wie hier im Oktober in Weitenung. Foto: Margull/av

26.04.2017 - 00:00 Uhr
Keine Todesopfer im Straßenverkehr
Bühl (sie) - Die Anzahl der Unfälle ist in etwa gleich geblieben, im Gegensatz zum Vorjahr gab es aber keine Toten zu beklagen: Das ist eines der Ergebnisse der Verkehrsbilanz 2016, die das Bühler Polizeirevier vorgestellt hat. Insgesamt krachte es 1 377 Mal (Foto: bema). »-Mehr
Rastatt
Neue Hans-Thoma-Schule nimmt Gestalt an

26.04.2017 - 00:00 Uhr
Schulneubau im Fokus
Rastatt (dm) - Der Neubau der Hans-Thoma-Schule wird nach den Plänen eines Frankfurter Büros errichtet. Dessen Entwurf hat sich gegen zuletz zwei verbliebene Mitbewerber durchgesetzt. Der Abriss der alten Schule soll im Sommer 2018 starten, der Neubau ein Jahr später (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Vom Gericht verboten: Einkaufssonntag in der Shopping Cité. Foto: Archiv/Hoffmann

26.04.2017 - 00:00 Uhr
Öffnung nur in der Innenstadt
Baden-Baden (hez) - Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts zum Eilantrag der Gewerkschaft Verdi gegen den verkaufsoffenen Sonntag in Baden-Baden am 30. April wurde jetzt verkündet: In der Innenstadt dürfen die Geschäfte öffnen, nicht aber in der Shopping Cité (Foto: av/cri). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Das Team des Projekts ´So funktioniert Schule´ mit Verantwortlichen und Teilnehmern.  Foto: Jahn

26.04.2017 - 00:00 Uhr
"So funktioniert Schule"
Gaggenau (uj) - An der Eichelbergschule Bad Rotenfels läuft derzeit das Projekt "So funktioniert Schule". Im Rahmen eines Elternkurses sollen dabei Eltern mit Fluchterfahrung oder mit Migrationshintergrund an das deutsche Schulsystem herangeführt werden (Foto: Jahn). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Wenz Wacker freut sich auf viele Vorleser.  Foto: mak

26.04.2017 - 00:00 Uhr
Lesemarathon in Johanneskirche
Rastatt (mak) - Die evangelische Johannesgemeinde lädt unter dem Titel "Luthers Leselust" Interessierte dazu ein, vom 18. bis 21. Mai das Neue Testament und Luthers Schrift "Von der Freiheit eines Christenmenschen" zu lesen. Pfarrer Wenz Wacker benötigt hierzu 192 Vorleser (Foto: Koch). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Deutschland geht die Zahl der Apotheken gerade in ländlichen Regionen zurück. Nutzen Sie die Apotheken vor Ort?

Ja, regelmäßig.
Im Notfall.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen