https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Einbrecher hinterlassen beträchtlichen Schaden
Einbrecher hinterlassen beträchtlichen Schaden
17.10.2016 - 19:46 Uhr
Baden-Baden (red) - Einbrecher sind am Wochenende bei ihrer Tat äußerst brachial vorgegangen. Sie stiegen in ein Mehrfamilienhaus in der Zeppelinstraße ein und hinterließen einen Schaden in beträchtlicher Höhe.

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen arbeiteten sie sich durch die Räume des mehrgeschossigen Gebäudes, das mehreren Unternehmen als Firmensitz dient. Die ungebetenen Gäste kamen nach ersten Ermittlungen der Polizei von der Markgrafenstraße aus Richtung Merkurwald und drangen von der Rückseite in den Keller des Hauses. Von dort aus durchsuchten sie sämtliche Räume bis zum Obergeschoss, brachen Türen und Schränke auf und verschwanden schließlich unerkannt.

Der Sachschaden ist beträchtlich, kann aber noch nicht genau beziffert werden. Auch über den Wert der Beute gibt es bisher noch keine abschließenden Erkenntnisse. Mit dem Aufruf: "Wer hat in der fraglichen Zeit im hinteren Teil der Zeppelinstraße oder in der Markgrafenstraße Richtung Merkurwald ungewöhnliche Beobachtungen gemacht?" sucht die Polizei nach Zeugen. Hinweise an: (0 72 21) 68 00.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bretten
Zwei junge Motorradfahrer verletzt

25.03.2017 - 19:44 Uhr
Zwei junge Biker verletzt
Bretten (red) - Zwei verletzte Motorradfahrer und ein Schaden von rund 7. 500 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagvormittag in Bretten ereignet hat. Die beiden jungen Männer waren auf den Anhänger eines Autos aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sindelfingen
Schäuble bleibt Zugpferd der Landes-CDU

25.03.2017 - 13:43 Uhr
Schäuble bleibt Zugpferd der CDU
Sindelfingen (lsw) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist beim Landesparteitag der CDU Baden-Württemberg mit 95,8 Prozent an die Spitze der Landesliste für den Bundestag gewählt worden. Thomas Strobl hat indes an die Geschlossenheit seiner Partei appelliert (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Vor dem Abriss bewahrt

25.03.2017 - 00:00 Uhr
Neues Leben im Seiler-Haus
Bühl (jo) - Otto Seiler und sein Geschäft Sport-Seiler waren in Bühl eine Institution. Ursprünglich hatte es Überlegungen gegeben, das Gebäude im Zuge einer Quartiersneugestaltung abzureißen, doch sollte alles anders kommen. Jetzt wird saniert. Bis zum Sommer will man fertig sein (Foto: jo). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Nicht nur auf dem Tandem ein gutes Gespann: Eckhard und Elke Seltmann sind auch sportlich unterwegs. Foto: pr

25.03.2017 - 00:00 Uhr
Tandem gegen die Dunkelheit
Gernsbach (gut) - Vor kurzem hatte der Gernsbacher Eckhard Seltmann der Lesearena im Kellergewölbe des Alten Rathauses mit seinem ausdrucksvollen Prosatext einen besonderen Stempel aufgedrückt: Das von seiner Frau Elke gelesene Werk schrieb er als Blinder (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
´Ein Affront gegen Behinderte´

25.03.2017 - 00:00 Uhr
Resolution an Bahn-Chef
Rastatt (red) - Post aus Rastatt für den neuen Bahnchef Richard Lutz: In einer Resolution appellieren Vertreter von 16 Sozialverbänden und Vereinen sowie 26 Einzelpersonen an den Vorstandsvorsitzenden der DB, den Rastatter Bahnhof schnellstmöglich barrierefrei zu sanieren (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Nacht auf Sonntag werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt. Macht Ihnen die Zeitumstellung körperlich zu schaffen?

Ja, generell.
Nur von der Sommer- auf die Winterzeit.
Nur von der Winter- auf die Sommerzeit.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen