http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Ins Schleudern geraten
Ins Schleudern geraten
18.10.2016 - 08:33 Uhr
Rastatt (red) - Bei der Einfahrt auf die A 5 in Richtung Basel an der Anschlussstelle Rastatt-Nord ist ein VW-Fahrer am Ende des Beschleunigungsstreifens ins Schleudern geraten: Grund für den Unfall, der sich am Montagabend gegen 21.20 Uhr, ereignete, war vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit.

Der Pkw prallte schließlich gegen einen fahrenden Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen. Durch die Kollision wurde der Volkswagen nach rechts von der Straße geschleudert und kam dort zum Stillstand.

Der 52-jährige Fahrer wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei entstand bei dem Unfall ein Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden / Bühl
Nur noch auf der Felge gefahren

09.06.2017 - 13:55 Uhr
Nur noch auf der Felge gefahren
Baden-Baden/Bühl (red) - Mehrmals ist ein Autofahrer in der Nacht auf Freitag auf der B500 von der Straße abgekommen und hat dabei seinen VW stark beschädigt. Seine Fahrt setzte er dennoch fort. In Geroldsau ließ er den Golf schließlich ohne Stoßstange und Reifen stehen und lief davon (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach
Hammerwerfen mit Musik ist ein Magnet

09.06.2017 - 00:00 Uhr
Hammerwerfen mit Musik
Forbach (red) - Beim Hammerwurf-Meeting in Langenbrand sind am Sonntag wieder zahlreiche Topathleten aus fünf Nationen am Start (Foto: dpa). Das Besondere beim beliebten Event im Murgtal ist: Ein DJ bringt die Asse mit ihrer Lieblingsmusik in Schwung. »-Mehr
Achern
Reifen geplatzt: Auto landet auf dem Dach

08.06.2017 - 11:03 Uhr
Wagen prallt gegen Fahrschulauto
Achern (red) - Ein 39-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch auf der A 5 in Richtung Süden unterwegs gewesen, als kurz vor Achern plötzlich sein Reifen platzte. Der Wagen prallte daraufhin gegen ein Fahrschulauto und landete an einer Böschung auf dem Dach (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ettlingen
Mit über zwei Promille von Fahrbahn abgekommen

29.05.2017 - 21:05 Uhr
Autofahrerin mit über zwei Promille
Ettlingen (red) - Mit über zwei Promille ist eine Autofahrerin aus Baden-Baden am Samstagabend in Ettlingen von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinuntergefahren. Die 41-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht und muss mit einer Anzeige rechnen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gondelsheim
Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

25.05.2017 - 08:38 Uhr
Drei Verletzte bei Frontalkollision
Gondelsheim (red) - Ein lebensgefährlich Verletzter, eine schwer und eine leicht verletzte Person sowie ein Schaden von rund 66.000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch bei Gondelsheim (Kreis Karlsruhe) ereignet hat. Ein Mann war in den Gegenverkehr geraten (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen