http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Frau von Stadtbahn erfasst
Frau von Stadtbahn erfasst
18.10.2016 - 15:45 Uhr
Gernsbach (red) - Eine Frau ist am Dienstagnachmittag in Gernsbach von einer Stadtbahn erfasst worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es am Bahnübergang Scheuener Straße zu dem Zusammenstoß. Aufgrund des Rettungseinsatzes ist die B462 in dem Bereich derzeit gesperrt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte die Frau gegen 14.30 Uhr die Bahngleise trotz geschlossener Schranke unmittelbar vor der heranfahrenden Bahn betreten. Beim Zusammenprall erlitt die Frau lebensgefährliche Verletzungen. Ein Notarzt mit Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Die B 462 ist gegenwärtig in beiden Richtungen voll gesperrt. Einsatzkräfte von Polizei, Bahn, Rettungsdienste und Notfallkrisenteam sind am Unfallort. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Wegen des Unfalls war der Stadtbahnverkehr im Murgtal teilweise eingeschränkt und es wurde ein Schienersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Der Zugverkehr wurde aber um 16.30 Uhr wieder freigegeben.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Umbruch in Rastatter Gastro-Szene

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Umbruch in Gastro-Szene
Rastatt (ema) - Die einen gehen, die anderen kommen, und in manchem Wirtshaus bleibt erst mal der Schlüssel umgedreht: Die Gastronomie-Szene in der Rastatter In nenstadt steckt gerade in einem Umbruch. Betroffen sind Riva, Löwen, Braustübl, Pascal und Imperial (Foto: fuv). »-Mehr
Baku
--mediatextglobal-- M. Kaltenborn. Foto: dpa

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Scheidung bei Sauber
Baku (red) - Die erste Teamchefin der Formel-1-Geschichte muss wohl ihren Platz am Sauber-Kommandostand räumen. Schon in den Großen Preis von Aserbaidschan am Wochenende wird Monisha Kaltenborn (Foto: dpa) den Schweizer Rennstall nicht mehr führen. »-Mehr
Schwäbisch Hall
Reformation auf der Treppe

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Reformation auf der Treppe
Schwäbisch Hall (red) - Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall widmen sich in diesem Sommer dem "schwäbischen Luther" Johannes Brenz. Das Stück "Brenz 1548" thematisiert die Flucht des Reformators aus Hall. Es wird bis 23. Juli auf der Treppe der Michaelskirche gespielt (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Bettlerin stellt Fuß in die Haustür

21.06.2017 - 17:45 Uhr
Bettlerin stellt Fuß in die Haustür
Rastatt (red) - Äußerst penetrant haben sich Bettler in den vergangenen Tagen in Rastatt verhalten. In der Absicht so an Geld zu kommen, hat sich ein Mann einer Autofahrerin in den Weg gestellt. Der Polizei zufolge gehören die Bettler zu einer Großfamilie (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinstetten
33-Jährige kann Angreifer entkommen

21.06.2017 - 15:17 Uhr
Frau entkommt Angreifer
Rheinstetten (red) - Nur durch ihr couragiertes Auftreten hat eine 33-jährige Frau im Rheinstettener Stadtteil Forchheim offenbar ein Sexualdelikt verhindern können. Ein Mann hatte sie in der Nacht auf Mittwoch verfolgt, ihr gedroht und sie zum Geschlechtsverkehr aufgefordert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fleisch-Sonderangebote stehen immer wieder in der Kritik und finden doch reißenden Absatz. Greifen Sie bei solch Billigangeboten zu?

Ja, regelmäßig.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen