https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Opfer geschlagen und ausgeraubt
Opfer geschlagen und ausgeraubt
20.11.2016 - 19:05 Uhr
Rheinstetten (red) - Ein 25-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag von zwei unbekannten Tätern ausgeraubt worden. Die Männer bedrohten ihr Opfer mit einem Messer, um an sein Geld zu kommen.


Der Mann befand sich laut Polizei gegen 4 Uhr auf seinem Heimweg im Rheinstettener Stadtteil Forchheim, als die beiden Männer plötzlich auf ihn zu kamen und Geld von ihm forderten. Die Männer schlugen ihm mit der Faust ins Gesicht und einer der Täter zog ein Messer, um der Forderung Nachdruck zu verleihen. Daraufhin händigte der 25-Jährige den beiden Tätern 70 Euro aus.

Das reichte den beiden jedoch nicht und sie verlangten noch mehr Geld. Der 25-Jährige beteuerte jedoch, dass er nicht mehr hätte, woraufhin die Täter, beide zwischen 25 und 30 Jahre alt, von ihm abließen und flüchteten. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Scharfe Botschaft an Erdogan

23.03.2017 - 00:00 Uhr
Erdogan-Kritiker eingeschüchtert
Stuttgart (bjhw) - Der türkische Präsident schürt mit Nazi-Vorwürfen den Streit mit Deutschland. Vor dem Verfassungsreferendum gibt es hierzulande viel Kritik: Gegner des Staatschefs, heißt es, sollen eingeschüchtert werden. Landtagspräsidentin Aras (Foto: dpa) ist beunruhigt. »-Mehr
Kißlegg
Räuber geraten an Kampfsportler

18.03.2017 - 14:50 Uhr
Räuber geraten an Kampfsportler
Kißlegg (lsw) - Zwei Männer haben sich in Kißlegg (Kreis Ravensburg) das falsche Opfer für einen Raub ausgesucht: Sie wollten am Freitagabend einen 40-Jährigen überfallen. Doch der wehrte sich so heftig und gekonnt, dass nur die Angreifer verletzt wurden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Frühlingshafte Bankparade in Rastatt

17.03.2017 - 08:28 Uhr
Frühlingshafte Bankparade
Rastatt (red) - Die Zeichen stehen auf Frühling, auch bei der staatlichen Schlösserverwaltung. Sie ließ jetzt in Schloss Favorite die Sitzbänke rausholen und zur Barockresidenz nach Rastatt bringen. Dort versammelten sie sich dann zu einer stattlichen Bankparade (Foto: ema). »-Mehr
Baden-Baden
Kneipp-Anlage und Zuleitung werden saniert

14.03.2017 - 00:00 Uhr
Kneipp-Anlage wird saniert
Baden-Baden (hol) - Die seit Jahren marode Kneipp-Anlage im Wald bei der Talstation der Merkur-Bergbahn (Foto: Hoffmann) soll noch im Frühjahr instand gesetzt werden. Dafür müssen nach Schätzungen des städtischen Fachgebiets Forst und Natur 65 000 Euro aufgewendet werden. »-Mehr
Baden-Baden
Fragen von Schuld und Sühne

13.03.2017 - 00:00 Uhr
Harter Kampf mit dem Schicksal
Baden-Baden (red) - Das geht ganz schön aufs Gemüt: Neil LaButes drei Einakter "Bash - Stücke der letzten Tage" über Menschen, die Schuld auf sich geladen haben, hat das Theater Baden-Baden in der evangelischen Stadtkirche neu inszeniert (Foto: Klenk) - ein Kampf mit dem Schicksal. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Baden-Württemberger surft vor dem Schlafengehen mit Laptop oder Handy im Bett. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen