http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Bahn plant WLAN in Regionalzügen
Bahn plant WLAN in Regionalzügen
21.11.2016 - 11:30 Uhr
Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn treibt ihre Pläne für WLAN auch im Nahverkehr voran. Auf ersten Strecken stehe kostenloses Internet bereits zur Verfügung, teilte die Bahn mit. Dazu zählten der Fugger-Express zwischen Augsburg und München sowie die Route Kiel-Lübeck-Lüneburg. Bei der S-Bahn Stuttgart laufe ein Test.

Technisch möglich werde das Angebot durch ein "Multi-Provider-System", das die Netze der drei großen Kommunikationsanbieter so bündelt, dass alle Kunden in den Regionalzügen beim Surfen immer auf einen davon zugreifen können. Die Netzabdeckung entlang des Schienennetzes betrage dadurch etwa 87 Prozent, davon zu 78 Prozent mit LTE. Es liefen bereits Gespräche mit den Anbietern über einen weiteren Netzausbau.

Bahnchef Rüdiger Grube hatte kürzlich gesagt, er sei mit Bestellern und Mobilfunkanbietern im Gespräch, um "baldmöglichst" WLAN auch in Regionalzüge zu bringen. Anders als im Fernverkehr, den die Bahn eigenwirtschaftlich betreibt, hängt ein WLAN-Angebot im Regionalzügen davon ab, ob die Bundesländer oder die regionalen Verkehrsverbünde es auch bestellen und bezahlen. In der ICE-Flotte soll vom Jahreswechsel an auch die 2. Klasse mit kostenlosem WLAN ausgestattet werden.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Windsor
Philip Heintz mit ´Meisterstück´

08.12.2016 - 00:00 Uhr
WM-Silber für Philip Heintz
Windsor (sid) - Nach Platz sechs bei Olympia hatte Philip Heintz (Foto: dpa) noch Tränen der Enttäuschung geweint, vier Monate später stieg er freudestrahlend aus dem Becken. "Ich bin superhappy", sagte der Lagenschwimmer nach Platz zwei über 200 m bei der Kurzbahn-WM. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Bei strahlendem Sonnenschein erfüllt der Nikolaus auf dem Merkur bei der Aktion der Stadtwerke Wünsche. Foto: Krekel

07.12.2016 - 00:00 Uhr
Nikolaus kommt mit der Bahn
Baden-Baden (fk) - Es ist kurz nach 14 Uhr, als der Nikolaus über Baden-Baden aus den Wolken auftaucht. Doch der Mann mit dem Rauschebart kommt diesmal nicht mit dem Rentierschlitten, sondern mit der Merkurbahn. Denn auf dem Berg laden die Stadtwerke zum Winterfest (Foto: fk). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Über und über voll mit Schmierereien, so präsentiert sich der Haltepunkt Haueneberstein dem Betrachter (hier Ende Juli). Profikünstler sollen nun Abhilfe schaffen. Foto: Krekel

07.12.2016 - 00:00 Uhr
Mit Profi-Kunst gegen Schmierer
Baden-Baden (fk) - Graffitikünstler sollen den mit Schmierereien verunstalteten Stadtbahnhaltepunkt Haueneberstein (Foto: Krekel) verzieren. Die Gemeinde Haueneberstein hat dafür jetzt grünes Licht von der Bahn bekommen. Die Neugestaltung soll Schmierer künftig abhalten. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Kristina Vogel, Niko Kappel, Carina Bär und Andreas Toba (von links) berichten während der Pressekonferenz zum ´Sportler des Jahres´ von ihrem Leben nach Olympia. Foto: Borscheid

07.12.2016 - 00:00 Uhr
"Sportler des Jahres" im Kurhaus
Baden-Baden (bor) - Zum 70. Mal findet am 18. Dezember die Gala zur Wahl des "Sportler des Jahres" statt. Bei einer Pressekonferenz im Stadtmuseum gaben Veranstalter und Sportler Einblicke, was die Gäste erwartet. Das Geheimnis, wer siegt, wird aber bis zuletzt bewahrt. (Foto: bor) »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Froh gestimmte Töne: Der Bühler Frauenchor konzertiert in der Klosterkirche Maria Hilf.  Foto: wv

06.12.2016 - 00:00 Uhr
Traditionelle und neue Werke
Bühl (wv) - Unter Christina Hörths musikalischer Gesamtleitung bezauberten der Bühler Frauenchor, Elke Brauns Flötenkreis der Liebfrauenpfarrei Bühlertal und Pianist Roman Kühn beim Adventskonzert in der Klosterkirche Maria Hilf mit traditionellen und neuen Werken (Foto: wv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Geld für Mitarbeiter, die selten gesundheitlich ausfallen: So könnte eine neue Betriebsvereinbarung von Daimler aussehen. Geht dieser Ansatz in die richtige Richtung?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 07.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
07.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen