http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Schwerverletzte muss in Klinik
Schwerverletzte muss in Klinik
21.11.2016 - 12:16 Uhr
Karlsruhe (red) - Eine schwer- und eine leichtverletzte Person sowie ein Sachschaden von rund 18.000 Euro sind die Bilanz eines heftigen Unfalls. Der Zusammenstoß ereignete sich am späten Samstagabend an der Kreuzung Siemensallee und Sudetenstraße in Knielingen.

Ein 37-jähriger Autofahrer hatte an der Kreuzung gegen 23.10 Uhr einer von rechts herannahenden Autofahrerin die Vorfahrt genommen. Während die Mitfahrerin des Unfallverursachers beim Zusammenprall der Fahrzeuge leichtere Blessuren erlitt, zog sich die 45 Jahre alte Autofahrerin schweren Kopfverletzungen zu. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Neben einem Notarzt waren an der Unfallstelle zwei Rettungswagen im Einsatz. Auch zwei Abschleppdienste und ein Spezialunternehmen zur Nassreinigung der Fahrbahn waren vor Ort.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Iffezheim
Zwei Schwerverletzte in Iffezheim

14.05.2017 - 09:19 Uhr
Schwerverletzte in Iffezheim
Iffezheim (red) - Bei einem Unfall sind am Samstag Nachmittag in Iffezheim zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 79-jähriger Autofahrer hatte beim Linksabbiegen in die Hügelsheimer Straße die Vorfahrt missachtet, zwei andere Autos stießen desalb zusammen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Auch Einbrüche verzeichnete das Polizeirevier Gaggenau vergangenes Jahr. Foto: Polizeiliche Kriminalprävention

05.05.2017 - 00:00 Uhr
Polizeirevier präsentiert Zahlen
Kuppenheim (hli) - Das Polizeirevier Gaggenau, zu dem die Gemeinden Kuppenheim, Bischweier und Muggensturm gehören, hat jüngst die Verkehrsunfallentwicklung sowie die Kriminalstatistik für jeden Ort präsentiert (Foto: Kriminalprävention). Es gab mehr Sachbeschädigungen. »-Mehr
Gaggenau
´Es sind überwiegend nicht die Jungen´

28.04.2017 - 00:00 Uhr
Mehr Unfälle als im Vorjahr
Gaggenau (tom) - Die Zahl der Verkehrsunfälle ist 2016 erneut gestiegen. Knapp 1 400 mal wurden die Beamten des Polizeireviers Gaggenau im vergangenen Jahr gerufen. Drei tödliche Unfälle gab es im Dienstbezirk, einer weniger als 2015. Die offizielle Statistik liegt jetzt vor (Foto: dpa). »-Mehr
Achern
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A5

02.04.2017 - 12:22 Uhr
A5: Zwei Schwerverletzte bei Unfall
Achern (red) - Bei einem Unfall auf der A5 in Höhe Achern sind am Samstag zwei Personen schwer verletzt worden. Ein Auto war von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Fahrer und Beifahrerin mussten aus dem Wagen befreit werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Autofahrer kracht auf A5 in Leitplanke

20.03.2017 - 18:51 Uhr
Autofahrer kracht in Leitplanke
Bühl (red) - Bei einem Unfall auf der A5 in Höhe der Raststätte Bühl ist ein Autofahrer am Montag schwer verletzt worden. Der 62-Jährige hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in die Leitplanke geraten. Die rechte Fahrspur wurde zeitweise gesperrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Einer Studie zufolge verschlüsseln nur 16 Prozent der Deutschen ihre E-Mails. Schützen Sie Ihre Kommunikation im Internet?

Ja.
Ab und zu.
Ist mir zu aufwendig.
Ich weiß nicht, wie das geht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen