http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Mit 100 durch die 30er-Zone
Mit 100 durch die 30er-Zone
21.11.2016 - 13:13 Uhr
Nagold (red) - Ein Autofahrer in einem schwarzen VW Golf hat sich am Sonntag gegen 18 Uhr eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Dabei gefährdete der bislang Unbekannte viele Verkehrsteilnehmer.

Der Golf-Fahrer war einer Streife auf der Haiterbacher Straße/Bundesstraße 463 in Nagold bei einem Telekom-Shop aufgefallen, als er mit durchdrehenden Rädern und aufheulendem Motor wegfuhr. Die Beamten verfolgten umgehend das auffällige Fahrzeug unter Einsatz von Sondersignalen. Doch der Verkehrsrowdy ließ sich davon nicht beeindrucken und beschleunigte sogar noch weiter.

Am Kreisverkehr bei der Aral-Tankstelle bog er schließlich nach links ab und überholte in der Grafenwiesenstraße überholte mindestens drei Fahrzeuge. Dann fuhr der bislang Unbekannte in Richtung Freudenstädter Straße. Im dortigen Tunnel überfuhr er die doppelt durchgezogene Linie und überholte zudem im Kurvenbereich des Tunnels zwei weitere Autos. Auch auf der weiteren Fluchtstrecke beim Anschluss der Bundesstraße 28 überholte der Golf-Fahrer mehrere Fahrzeuge.

Teilweise war der Raser in Tempo 30-Zonen mit einer Geschwindigkeit von mehr als 100 Stundenkilometern unterwegs. Letztlich mussten die Streifenbeamten die Verfolgung aufgeben, um die Gefährdung weiterer Verkehrsteilnehmer möglichst auszuschließen.

Die Polizei sucht nun Personen, die von den Manövern des Golf-Fahrers betroffen waren. Auch Zeugen, die Angaben zu Fahrer oder Fahrzeug - vermutlich des Typs 6 R - machen können, werden gebeten, sich zu melden. Entsprechende Hinweise nimmt das Polizeirevier Nagold unter (0 74 52) 9 30 50 entgegen.

Symbolbild: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
´Mehr Macht als der Sultan´

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Türkei: Land ohne unabhängige Justiz
Baden-Baden (kli) - Rechtsanwälte in der Türkei blicken mit Sorge auf ihr Land und bitten Europa, sich nicht abzuwenden. "Das ist kein Rechtsstaat mehr", sagt ein türkischer Rechtsanwalt. Verhaftungen aus zweifelhaften Gründen (Archivfoto: dpa) seien an der Tagesordnung. »-Mehr
Baden-Baden
Ein besonderer Duft nach Wein und Holz

10.06.2017 - 00:00 Uhr
Exklusive Führung im WG-Keller
Baden-Baden (cri) - Zwei schwere schmiedeeiserne Türen versperren den Weg in die Weinschatzkammer der Baden-Badener Winzergenossenschaft (WG) in Neuweier. Aber für zwölf BT-Leser wird sie Kellermeister Christoph Zeidler (Foto: Hoffmann) exklusiv öffnen. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Blick auf die Parkplatz-Großbaustelle an der Tank- und Rastanlage Bühl. Im Hintergrund Halberstung. Foto: Willi Walter

31.05.2017 - 07:05 Uhr
Großbaustelle bei Rast und Tank
Bühl (gero) - Die Erweiterung des Parkplatzangebots an der Rast- und Tankanlage Bühl hat an Fahrt verloren. War die Fertigstellung ursprünglich für Juni 2017 eingetaktet, so dürfte die Inbetriebnahme nun erst zum Jahresende anstehen. Die Kosten steigen auf elf Millionen Euro (Foto: Walter). »-Mehr
Stuttgart
Wie Landesbeamte dem NS-Staat dienten

30.05.2017 - 00:00 Uhr
Landesbeamte und der NS-Staat
Stuttgart (lsw) - In welchem Maß haben die Beamten in den Länderministerien die Nationalsozialisten in Berlin unterstützt - und warum? Historiker wie Wolfram Pyta (rechts) und Edgar Wolfrum haben dies für die Zeit von 1933 bis 1945 in Baden und Württemberg untersucht. »-Mehr
Rastatt
Denkmal zieht in Schlossgarten

25.04.2017 - 16:03 Uhr
Denkmal zieht in Schlossgarten
Rastatt (dm) - Nun ist es beschlossen: Das Kriegerdenkmal am Rastatter Postplatz soll im östlichen Teil des Schlossgartens seinen neuen Platz finden. Der Gemeinderat hat der Versetzung des 30er-Denkmals zugestimmt. Das Monument erinnert an im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten (Foto: SSG). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fleisch-Sonderangebote stehen immer wieder in der Kritik und finden doch reißenden Absatz. Greifen Sie bei solch Billigangeboten zu?

Ja, regelmäßig.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen