http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Familienstreit eskaliert
Familienstreit eskaliert
21.11.2016 - 15:41 Uhr
Gaggenau (red) - Ein Familienstreit ist am Sonntagabend in Hörden derart eskaliert, dass ein 29 Jahre alter Mann ins Krankenhaus gebracht werden musste. Nach Angaben der Polizei wurde er mit einem Messer verletzt.

Warum sich die drei Geschwister gestritten haben, ist noch nicht geklärt. Bislang steht lediglich fest, dass gegen 22.45 Uhr Polizei und Rettungsdienst verständigt wurden, da der 29-Jährige bei der Auseinandersetzung mit einem Messer verletzt wurde. Auch das Mobiliar der Wohnung ist dem Streit zum Opfer gefallen und wurde erheblich beschädigt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Mit Faust ins Gesicht geschlagen

29.05.2017 - 16:23 Uhr
Mit Faust ins Gesicht geschlagen
Karlsruhe (red) - Ein Polizist ist am Sonntag von einem 19-Jährigen in der Karlsruher Nordstadt schwer verletzt worden. Der Heranwachsende hatte dem Beamten mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Die Polizei war aufgrund eines Familienstreits ausgerückt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Familienstreit eskaliert

14.02.2017 - 10:27 Uhr
Familienstreit eskaliert
Gaggenau (red) - In der Gemeinschaftsunterkunft in Sulzbach ist es am Montagabend zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei syrisch stämmigen Familien gekommen. Zwei Männer gingen mit Küchenmessern aufeinander los. Die Polizei musste eingreifen (Symbolbild: red). »-Mehr
Bühl
Familienstreit eskaliert

13.12.2016 - 13:45 Uhr
Familienstreit eskaliert
Bühl (red) - Beziehungsstreitigkeiten und Eifersüchteleien haben in der Nacht auf Dienstag zu einer handfesten Auseinandersetzung geführt. Ein 55-Jähriger hatte den 27 Jahre alten Freund der Tochter ins Gesicht geschlagen, worauf dieser heftig zurückschlug (Symbolfoto: red). »-Mehr
Pforzheim
Mann greift Polizisten massiv an

07.12.2016 - 16:10 Uhr
Mann greift Polizisten massiv an
Pforzheim (red) - Ein vermutlich psychisch kranker Mann hat in der Nacht auf Mittwoch eine Polizeibeamtin schwer verletzt. Die Polizei war zu einem Familienstreit gerufen worden. In seiner Wohnung fanden die Beamten zahlreiche Waffen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wenn es um die richtige Einnahme von Medikamenten geht, sind viele Deutsche einer Umfrage zufolge eher nachlässig. Worauf vertrauen Sie bei der Anwendung?

Ärztlicher Rat.
Packungsbeilage.
Eigenes Empfinden.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen