https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Weniger Verkehrstote in Baden-Württemberg
Weniger Verkehrstote in Baden-Württemberg
21.11.2016 - 16:50 Uhr
Wiesbaden/Stuttgart (lsw) - Die Zahl der Verkehrstoten in Baden-Württemberg könnte 2016 entgegen dem Trend der vergangenen beiden Jahre wieder sinken. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag mitteilte, starben von Januar bis September 322 Menschen auf den Straßen des Landes. Das waren 57 Verkehrstote weniger als im Vorjahreszeitraum.

Damit folgen die Zahlen im Land dem Bundestrend: Von Januar bis September kamen 2.428 Menschen ums Leben. Das waren 165 Verkehrstote oder 6,4 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

Für eine Jahres-Bilanz sei es noch zu früh, betonten die Statistiker. Bisher lägen nur vorläufige und zusammenfassende Ergebnisse vor. Aber es gebe Indizien für einen Rückgang. In den beiden vergangenen Jahren waren die Zahlen der Unfälle und der Todesopfer auf den Straßen Baden-Württembergs noch gestiegen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Dienstag im BT und ab 4 Uhr im E-Paper.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
--mediatextglobal-- Werben für die Open-Air-Veranstaltung: Tino Rettig von der Tourist-Info, Michael Reith, Roland Jung, Jürgen Brügel und Bürgermeister Hans-Peter Braun (von links). Foto: Fischer

24.03.2017 - 00:00 Uhr
Open-Air am Brunnenplatz
Bühlertal (efi) - Jürgen Brügel und Roland Jung, die umtriebigen Organisatoren der Kulturreihe "Live im Gewölbekeller", veranstalten am Samstag, 1. Juli, ein sommerliches Open-Air auf dem Brunnenplatz. Sie versprechen ein "tolles Konzerterlebnis mit besonderem Ambiente" (Foto: efi) »-Mehr
Bruchsal
--mediatextglobal-- Die Verbraucher lieben die süßen Früchtchen. Doch wegen des feuchten Wetters fiel die Erdbeerernte vergangenes Jahr deutlich geringer aus als erhofft.  Foto: dpa

24.03.2017 - 00:00 Uhr
Ernte fällt geringer aus
Bruchsal (nof) - Obst- und Gemüsebauern in Baden-Württemberg haben wegen der Wetterkapriolen im vergangenen Jahr Ernte- und Umsatzeinbußen zu beklagen. Der Umsatz der genossenschaftlichen Erzeugergroßmärkte sank auf 453 Millionen Euro (Foto: dpa). »-Mehr
Mörsch
--mediatextglobal-- Kuppenheims Spielertrainer Viktor Göhring wird auf dem Rasen den Takt beim Heimteam vorgeben. Foto: toto

24.03.2017 - 00:00 Uhr
Derby SV 08 gegen Mörsch
Mörsch (red) - In der Verbandsliga steht im Kuppenheimer Wörtelstadion im Duell der 08er gegen Aufsteiger SV Mörsch ein wichtiges Derby an. Die Gastgeber (Foto: toto) könnten sich mit einem Heimsieg von der Gefahrenzoge befreien, die Gäste sich Luft verschaffen im Abstiegskampf. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Besuch in der Blindow-Schule (von links): Ulrike Haisch (Schulleitung PTA), Tobias Wald, Bernd Blindow und Marion Westermann (Schulleiterin Physiotherapie). Foto: Fauth-Schlag

24.03.2017 - 00:00 Uhr
Blindow-Schule plant Neubau
Baden-Baden (red) - Bei einem Besuch in der Blindow-Schule machte CDU-Abgeordneter Tobias Wald (links) gegenüber Schulträger Bernd Blindow (rechts, Foto: Fauth-Schlag) klar, dass er staatliche Konkurrenz in Achern ablehnt. Die Schule in der Laubstraße plant einen Neubau. »-Mehr
Stuttgart
Kurz vor dem Schlafengehen noch surfen

23.03.2017 - 17:51 Uhr
Vor dem Schlafengehen surfen
Stuttgart (lsw) - Die Mehrheit der Baden-Württemberger nutzt einer Studie zufolge noch kurz vorm Schlafengehen Laptop oder Handy. Einer Umfrage im Auftrag der AOK zufolge nutzen zwei Drittel der Erwachsenen abends Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Baden-Württemberger surft vor dem Schlafengehen mit Laptop oder Handy im Bett. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen