http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Wasserwerfer-Opfer soll 120.000 Euro bekommen
Wasserwerfer-Opfer soll 120.000 Euro bekommen
21.11.2016 - 19:42 Uhr
Stuttgart (lsw) - Mehr als sechs Jahre nach dem rechtswidrigen Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten im Schlossgarten hat das Land mehreren Opfern Angebote für Schmerzensgeld gemacht. Dem am "Schwarzen Donnerstag" extrem an den Augen verletzten Rentner Dietrich Wagner seien 120.000 Euro angeboten worden.

Das bestätigte dessen Anwalt einen Bericht von "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten". Wagner ist nach Druckstößen aus einem Wasserwerfer gegen seinen Kopf nahezu erblindet. Ein Foto, wie er am 30. September 2010 gestützt auf Helfer und aus den Augen blutend den Stuttgarter Schlossgarten verlässt, ging um die Welt.

Die Angebote würden nun geprüft, sagte Rechtsanwalt Frank Ulrich Mann. Sie seien zumindest "diskutabel". Vier weiteren Gegnern des Milliardenprojekts Stuttgart 21 wurden laut Zeitungen zwischen mehreren tausend Euro und fünfstelligen Beträgen angeboten. Alle erlitten ihre schweren Verletzungen, als die Polizei Wasserwerfer gegen Stuttgart-21-Gegner einsetzte. Die Demonstranten protestierten dagegen, dass auf dem Baufeld die ersten großen Bäume gefällt werden sollten. Vor knapp einem Jahr entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart, dass der Polizeieinsatz rechtswidrig war.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Muggensturm
--mediatextglobal-- Entlang der L607 zwischen Muggensturm und Malsch wachsen seit dem Frühjahr neue Bäume heran. Foto: Hliza

07.12.2016 - 00:00 Uhr
Forst schreibt schwarze Zahlen
Muggensturm (hli) - Der Muggensturmer Wald schreibt wieder einmal schwarze Zahlen. Auf einen Gewinn von rund 36 000 Euro kann die Gemeinde dieses Jahr blicken. Und auch die Prognose für 2017 stimmte den Gemeinderat in der jüngsten Sitzung zufrieden (Foto: hli). »-Mehr
Gernsbach
Verurteilter bedankt sich beim Richter für 360 Arbeitsstunden

07.12.2016 - 00:00 Uhr
Milde bei der 58. Verurteilung
Gernsbach (ham) - Das Amtsgericht Gernsbach hat im Fall von mehreren kleinen Diebstählen im Rewe-Markt (Beispielfoto: dpa) samt Hausfriedensbruch Milde walten lassen. Der bereits zuvor 57 Mal verurteilte Angeklagte muss nur 360 Arbeitsstunden ableisten. »-Mehr
Baden-Baden
Pioniergeist und Erfindungsreichtum

07.12.2016 - 00:00 Uhr
Wichtiger Arbeitgeber
Baden-Baden (dpa/red) -  Siemens ist ein Weltkonzern. In diesen Tagen begeht das Unternehmen den 200. Geburtstag des Gründers Werner von Siemens. Der Elektrokonzern ist aus regionaler Sicht ein wichtiger Arbeitgeber mit zwei Standorten in Karlsruhe und Rastatt (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Über und über voll mit Schmierereien, so präsentiert sich der Haltepunkt Haueneberstein dem Betrachter (hier Ende Juli). Profikünstler sollen nun Abhilfe schaffen. Foto: Krekel

07.12.2016 - 00:00 Uhr
Mit Profi-Kunst gegen Schmierer
Baden-Baden (fk) - Graffitikünstler sollen den mit Schmierereien verunstalteten Stadtbahnhaltepunkt Haueneberstein (Foto: Krekel) verzieren. Die Gemeinde Haueneberstein hat dafür jetzt grünes Licht von der Bahn bekommen. Die Neugestaltung soll Schmierer künftig abhalten. »-Mehr
Steinbach
Hildner: Schöck-Pläne ´gut fürs Rebland´

07.12.2016 - 00:00 Uhr
Rat befürwortet Schöck-Pläne
Steinbach (cri) - Fast nur Bausachen haben auf der Tagesordnung der jüngsten Ortschaftsratssitzung in Steinbach am Montag gestanden. Auf einhellige Zustimmung stieß dabei der Bauantrag der Firma Schöck im Steinbacher Gewerbegebiet im Schneidweg (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Viele Eltern wünschen sich bundesweit einheitliche Qualitätsstandards für die Ausbildung von Erziehern in Kindergärten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 07.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
07.12.2016

Braun Moebel+Center Offenburg gültig ab 01.12.2016

Braun Möbel Center


Offenburg

gültig ab:
01.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen