http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Wartezeiten in Rastatt: KVV sucht nach Lösungen für Pendler
Wartezeiten in Rastatt: KVV sucht nach Lösungen für Pendler
22.11.2016 - 15:55 Uhr
Murgtal/Rastatt (tom) - Es hatte sich einiges an Ärger angesammelt bei Stadtbahnnutzern aus dem Murgtal. Allzu oft habe man beim Umsteigen in Rastatt sprichwörtlich das Nachsehen, berichtet ein Fahrgast aus Gaggenau: Die S4 nach Bühl sei oft schon weg, wenn die S31 mit Verspätung in den Rastatter Bahnhof einfährt. Vielleicht ist Besserung in Sicht, heißt es nun beim KVV.


Mit der Deutschen Bahn als Infrastrukturbetreiber wolle man eine Lösung erarbeiten, um die Situation für die Fahrgäste vor Ort zu verbessern.

Wenn die S31 wieder einmal Verspätung hat, dann sollten die Fahrer der S4 einfach auf sie warten, wünschen die Fahrgäste aus dem Murgtal. Nicht zuletzt dann, wenn sie bereits herangeeilt kommen. Alles andere sei ein kundenunfreundliches Verhalten.

Letztlich ist die Situation nicht einfach, gibt der KVV zu bedenken: "Wir müssen die Vorwürfe an unsere Fahrer allerdings zurückweisen, weil sich die Fahrer auf die Fahrbefehle des jeweiligen Fahrdienstleiters verlassen müssen." Der Fahrdienstleiter ist Bediensteter der Deutschen Bahn AG; er ist für die Zugfolge im Bahnhof Rastatt verantwortlich und "darf keine Züge zurückhalten, welche pünktlich abfahrbereit sind", so der KVV.

Der Fahrer wiederum dürfe Fahrbefehle des Fahrdienstleiters nicht missachten. Sobald die Abfahrtzeit erreicht ist, "das Fahrsignal auf ,Fahrt' steht, und die Türen geschlossen sind, muss er die Fahrt fortsetzen. Und sobald das Fahrzeug rollt, darf er ohnehin nicht mehr anhalten."

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
´Eisenbahner mit Herz´: Karlsruherin nominiert

25.11.2016 - 17:45 Uhr
Eisenbahnerin hilft Vierjährigem
Karlsruhe (red) - Saskia Schönlebe hat einem vierjährigen Jungen im September geholfen, der auf eigener Faust einen Ausflug mit der Stadtbahn in Karlsruhe unternommen hat. Die Bahnfahrerin wurde dafür jetzt für den Wettbewerb "Eisenbahner mit Herz" nominiert (Foto: VBK). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Thorsten Reichle warnt vor ´Berührungsängsten´ und zeigt Senioren, was bei den Ticketautomaten der Bahn zu beachten ist.  Foto: Metz

18.11.2016 - 00:00 Uhr
Senioren fit für Ticketautomaten
Gaggenau (ham) - Kleine Schriften, ungewohnte Technik - für Senioren ist der Kauf einer Fahrkarte am Automaten oft ein Graus. Der Seniorenrat in Gaggenau versucht, Abhilfe zu schaffen: Gleich 40 Senioren meldeten sich für die vier Kurse mit Bahn-Berater Thorsten Reichle (Foto: Metz) an. »-Mehr
Bietigheim
100 Kilometer am Tag sind keine Seltenheit

12.11.2016 - 00:00 Uhr
Fahrdienst für Senioren
Bietigheim (red) - 100 Kilometer am Tag sind keine Seltenheit für Hans Schmitt, wenn er mit seinem Auto Senioren kostenlos von A nach B kutschiert. Seit dreieinhalb Jahren ist der 66-Jährige ehrenamtlich beim Bietigheimer Fahrdienst "Graue Panther" tätig (Foto: hli). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Pullis bestickt mit Weihnachtsmännern und Rentieren: Schrille Weihnachtspullis werden auch in Deutschland immer beliebter. Tragen Sie einen?

Ja.
Nein.
Noch nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 30.11.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
30.11.2016

Braun Moebel+Center Offenburg gültig ab 01.12.2016

Braun Möbel Center


Offenburg

gültig ab:
01.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen