https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Räuber verletzt Frau mit Messer
Räuber verletzt Frau mit Messer
23.11.2016 - 09:23 Uhr
Rastatt (red) - Eine 45-jährige Frau erstattete am Dienstag gegen 17 Uhr beim Polizeirevier Anzeige: Als sie am Morgen gegen 11 Uhr zu Fuß über die Brücke von der Schwarzwaldstraße zur Stadionstraße gegangen war, stand plötzlich ein Mann ganz nah bei ihr mit einem Messer in der Hand.

Der Frau sei es gelungen, den Mann wegzustoßen und davon zu laufen. Dabei wurde ihre Jacke beschädigt und sie selbst erlitt eine leichte Schnittwunde am Oberarm.

Die Polizei geht davon aus, dass der Unbekannte vermutlich den Träger ihrer Handtasche durchschneiden wollte, um diese zu entwenden. Die Tasche hatte die Frau über der Schulter hängen.

Da die 45-Jährige zunächst unter Schock stand, sei sie nach Hause und erst später zu einem Arzt gegangen.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Der Mann war größer als 172 Zentimeter und von kräftiger Statur mit dunklem Teint. Bei dem Überfall trug er eine braune Jacke mit Kapuze über dem Kopf.

Hinweise nimmt die Kripo unter den Rufnummern (0 72 22) 76 13 00 oder (07 81) 21 28 20 entgegen.

Symbolbild: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kißlegg
Räuber geraten an Kampfsportler

18.03.2017 - 14:50 Uhr
Räuber geraten an Kampfsportler
Kißlegg (lsw) - Zwei Männer haben sich in Kißlegg (Kreis Ravensburg) das falsche Opfer für einen Raub ausgesucht: Sie wollten am Freitagabend einen 40-Jährigen überfallen. Doch der wehrte sich so heftig und gekonnt, dass nur die Angreifer verletzt wurden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Malsch
--mediatextglobal-- Nach dem Ehrungsreigen versammeln sich alle geehrten Ehrenamtlichen im Bürgerhaus fürs Gruppenfoto.  Foto: Gareus-Kugel

13.03.2017 - 00:00 Uhr
Ausgezeichnete Ehrenamtliche
Malsch (vgk) - "Es ist mir immer eine Freude, die Ehrungen für vorbildliches ehrenamtliches Engagement in unserer Gemeinde Malsch durchführen zu dürfen", so Bürgermeister Elmar Himmel im Bürgerhaus. Er würdigte zahlreiche Menschen, die sich für andere engagieren (Foto: vgk). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Baden-Württemberger surft vor dem Schlafengehen mit Laptop oder Handy im Bett. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen