http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Freddie Mercury auf der Kinoleinwand
Freddie Mercury auf der Kinoleinwand
23.11.2016 - 15:29 Uhr
Rastatt (red) - Freddie Mercury war ein Ausnahmekünstler. Immer wieder schaffte er es mit seinem Talent, ganze Fußballstadien zu füllen und das Publikum mitzureißen. Das Forum Rastatt erinnert am Donnerstag, 24. November, zu seinem 25. Todestag mit dem Konzertfilm "Queen Rock Montreal" an den Rocksänger. Los geht 's um 20 Uhr.


Der Film zeigt Freddie Mercury mit seiner Band Queen auf den Tag genau zehn Jahre vor seinem Tod - er ist hier in Höchstform, voller Lebensfreude und Virilität. Live aufgenommen 1981 in Montreal 's Forum, war es das erste Mal, dass die Band eine komplette Show im 35mm-Kinoformat aufgezeichnet hat, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit einer theatralischen, unterhaltsamen Inszenierung enthält das Konzert viele ihrer größten Hits, darunter We Will Rock You, Killer Queen, Under Pressure, Crazy Little Thing Called Love, We Are The Champions, Another One Bites The Dust und Bohemian Rhapsody.

Foto: dpa


BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Französische Akzente und fetziger Big-Band-Sound

02.06.2017 - 00:00 Uhr
Sommerkonzert im RWG
Baden-Baden (gib) - Französische und englische Lieder sowie fetziger Big-Band-Sound kennzeichneten das Programm des großen Sommerkonzertes in der Aula des Richard-Wagner-Gymnasiums (Foto: Brüning). Die Licht- und Tontechnik-AG sorgte für ein stimmiges Bühnenambiente. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen