http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Dieb lässt Rucksack mit Personalien zurück
Dieb lässt Rucksack mit Personalien zurück
24.11.2016 - 11:53 Uhr
Sinzheim (red) - Weil er beim Klauen erwischt wurde, ist ein Mann am Mittwoch aus einem Supermarkt geflohen und hat dabei seinen prall gefüllten Rucksack zurückgelassen. In diesem fand die Polizei jedoch eindeutige Hinweise auf dessen Identität.

Mit seinem Rucksack voll Lebensmittel wollte er am Abend einen Einkaufsmarkt in der Industriestraße verlassen - ohne zu bezahlen. Zwei Kunden war das aufgefallen und sie nahmen die Verfolgung des Diebs auf. Als der Mann die beiden bemerkte, ließ er seinen Rucksack fallen und flüchtete.

Seine Flucht wird dem mutmaßlichen Dieb jedoch voraussichtlich nichts nützen: Im Rucksack fanden die Beamten eindeutige Hinweise auf die Identität des Gesuchten. Die Ermittlungen dauern an, berichtet die Polizei.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Murgtal
´Der Wille muss stimmen´

19.06.2017 - 00:00 Uhr
"Der Wille muss stimmen"
Murgtal (mm) - Schmerzen, Müdigkeit, Regen, Kälte - am Ziel war alles vergessen. "Extremtouren sind Kopfsache, da muss der Wille stimmen", sind sich Stefan Schnaible und Tilo Westermann einig. Von Ottenau an den Gardasee nonstop mit dem Rennrad waren sie mit Freunden unterwegs (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Reisende bestohlen: Warnung vor Taschendieben

18.06.2017 - 19:26 Uhr
Taschendiebe am Bahnhof unterwegs
Baden-Baden (red) - Eine Frau wurde am Sonntag beim Aussteigen aus einem Zug am Bahnhof Baden-Baden von bislang unbekannten Tätern bestohlen. Die Bundespolizei warnt in dem Zusammenhang vor professionellen Taschendieben, die vermehrt unterwegs sind (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Bühl
´Geheult wie ein Schlosshund´

10.06.2017 - 00:00 Uhr
Ralf Dujmovits zurück in Bühl
Bühl (jo) - Ralf Dujmovits wirkt zehn Tage, nachdem er am Everest das Handtuch geworfen hatte, keineswegs zerknirscht. Der 55-jährige Profibergsteiger hadert nach seiner Rückkehr nach Bühl aber noch immer mit dem unerwarteten Wetterumschwung während des Aufstiegs (Foto: pr). »-Mehr
Offenburg
Zugbegleiter attackiert: Keine Haft für Tatverdächtigen

19.05.2017 - 17:50 Uhr
18-Jähriger auf freiem Fuß
Offenburg ( lsw) - Nach dem Angriff auf einen Zugbegleiter in einem Regionalzug bei Offenburg ist ein festgenommener 18-Jähriger wieder auf freiem Fuß. Er hatte zugegeben, in der Nacht zum Donnerstag den 59 Jahre alten Bahn-Mitarbeiter niedergeschlagen und verletzt zu haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Geruch verrät mutmaßlichen Drogendealer

21.04.2017 - 16:15 Uhr
Geruch verrät Drogendealer
Karlsruhe (red) - Einen guten Riecher hatte im wahrsten Sinne des Wortes ein Polizist in einer Karlsruher Straßenbahn. Weil sein Sitznachbar nach Marihuana roch, verständigte er seine Kollegen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich mutmaßlich um einen Dealer handelte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ohne durchgreifende Reformen des Rentensystems droht nach einer Bertelsmann-Studie ein Anstieg der Altersarmut. Haben Sie Angst, davon betroffen zu sein?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen