http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Biker stirbt nach Frontalkollision
Biker stirbt nach Frontalkollision
25.11.2016 - 08:38 Uhr
Berghaupten (red) - Auf seiner Fahrt von Offenburg in Richtung Gengenbach wollte am Freitag gegen 00.45 Uhr ein 26 Jahre alter Audi-Fahrer auf der B 33 einen Lastzug überholen. Dabei kam es in Höhe des Industriegebiets Berghaupten im Gegenverkehr zur Frontalkollision mit einem Motorradfahrer.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge von der Fahrbahn gegen eine Böschung geschleudert. Der 35 Jahre alte Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus starb.

Das Motorrad sowie der Audi wurden totalbeschädigt, die Gesamtsachschadenshöhe beträgt laut Polizeiangaben zirka 21.000 Euro.

Ein Alkoholtest bei dem 26-jährigen Autofahrer ergab einen Wert von etwa 1,1 Promille.

Die B 33 war für rund drei Stunden in beiden Richtungen voll gesperrt. Zur Klärung der genauen Umstände hat die Staatsanwaltschaft Offenburg einen Unfallsachverständigen beauftragt.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
´Es sind überwiegend nicht die Jungen´

28.04.2017 - 00:00 Uhr
Mehr Unfälle als im Vorjahr
Gaggenau (tom) - Die Zahl der Verkehrsunfälle ist 2016 erneut gestiegen. Knapp 1 400 mal wurden die Beamten des Polizeireviers Gaggenau im vergangenen Jahr gerufen. Drei tödliche Unfälle gab es im Dienstbezirk, einer weniger als 2015. Die offizielle Statistik liegt jetzt vor (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Motorradfahrer stirbt bei Unfall

25.04.2017 - 14:32 Uhr
Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Baden-Baden (red) - Ein Motorradfahrer ist Dienstagmittag in Sandweier bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw tödlich verletzt worden. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Richard-Haniel-Straße ist laut Polizei derzeit in beide Richtungen gesperrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Gestern war meteorologischer Frühlingsbeginn. Die Natur erwacht zu neuem Leben wie hier im Auenwald bei Unzhurst. Foto: Forstamt

02.03.2017 - 00:00 Uhr
Forstamt appelliert an Waldbesucher
Bühl (red) - Die Förster bitten jetzt wieder alle Naturliebhaber, nicht querfeldein durch den Wald zu streifen. Wenn in den Wäldern der Frühling erwache, seien alle Besucher zur Rücksichtnahme aufgefordert. Außerdem herrsche bei Trockenphasen Waldbrandgefahr (Foto: Forstamt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wer bestattet am billigsten? Im Internet lassen sich Preise selbst für Bestattungen inzwischen vergleichen. Finden Sie das taktlos?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen