http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Polizei trennt Streithähne
Polizei trennt Streithähne
25.11.2016 - 09:47 Uhr
Baden-Baden (red) - Der Polizei wurde am Donnerstagabend eine Auseinandersetzung gemeldet. Bei einem Imbiss in Höhe Wörthstraße trafen die Beamten dann auf die beiden 37 und 54 Jahre alten Streithähne.

Ihr verbaler Streit war nach einiger Zeit schließlich handgreiflich geworden. Beide Männer behaupteten jedoch, nur die Schläge des anderen abgewehrt zu haben.

Der 54-Jährige war bei der Auseinandersetzung leicht verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte ihn zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bonn
Vergewaltigung von Camperin: Polizei wegen Notruf unter Druck

27.05.2017 - 19:40 Uhr
Polizei wegen Notruf unter Druck
Bonn (lsw) - Vor dem Prozess gegen den mutmaßlichen Vergewaltiger einer jungen Camperin setzen Details aus der Anklageschrift die Polizei in Bonn unter Druck. Eine Beamtin soll den Notruf des Freundes der Frau wohl zunächst als üblen Scherz abgetan haben (Symbolfoto: red). »-Mehr
Karlsruhe
Warnung vor angeblichem Microsoft-Support

27.05.2017 - 18:03 Uhr
Warnung vor Telefon-Support
Karlsruhe (red) - Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als Microsoft-Support-Mitarbeiter ausgeben und ihre Opfer vor einem angeblichen Virenbefall ihres Rechners "warnen". Um zu helfen, verlangen sie die Installation einer Fernwartungs-Software und Geld (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lahr
Schwer verletzt nach Kopfsprung

27.05.2017 - 14:49 Uhr
Schwer verletzt nach Kopfsprung
Lahr (red) - Ein junger Mann ist am Freitag am Waldmattensee auf das Förderband eines Schwimmbaggers geklettert und von dort kopfüber ins Wasser gesprungen. Dabei verletzte sich der 18-Jährige so schwer, dass er ins Krankenhaus geflogen werden musste (Symbolfoto: av/Vetter). »-Mehr
Karlsruhe
Taxifahrer fährt über rote Ampel

27.05.2017 - 11:34 Uhr
Taxifahrer fährt über rote Ampel
Karlsruhe (red) - Ein Taxifahrer hat im Stadtteil Mühlburg am Freitagnachmittag einen schweren Verkehrsunfall verursacht, als er über eine rote Ampel gefahren ist. Der 73-Jährige prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Viele Menschen wurden verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Mit Ästen auf Mann eingeschlagen

26.05.2017 - 18:09 Uhr
Mit Ästen auf Mann eingeschlagen
Baden-Baden (red) - Drei Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren sollen am Donnerstag in der Baden-Badener Weststadt mit Ästen auf einen Mann eingeschlagen haben. Ein Zeuge war dazwischen gegangen, woraufhin auch er von den Angreifern beleidigt wurde (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland spricht sich laut einer Umfrage für mehr Spielstraßen aus. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen