https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Autofahrer aus Wrack befreit
Autofahrer aus Wrack befreit
25.11.2016 - 12:30 Uhr
Baden-Baden (red) - Glück im Unglück hatte ein 48-jähriger Mercedes-Fahrer, als er in der Nacht zum Freitag plötzlich von der Landstraße 84 A abkam und sein Auto sich überschlug. Wie es zu dem heftigen Unfall kam, ist bislang noch völlig unklar.

Gegen 2.30 Uhr war der Mann mit seinem Pkw von Baden-Baden kommend in Richtung Varnhalt unterwegs. In einer leichten Linkskurve verlor er plötzlich die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dort driftete das Fahrzeug zwischen zwei Bäumen hindurch, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Stillstand. Der 48-Jährige wurde beim Unfallgeschehen verletzt und musste von der Feuerwehr zunächst aus dem Wrack gerettet werden. Der Rettungsdienst brachte den Mann anschließend in eine Klinik.

Der Mercedes musste geborgen und dann mit einem Schaden von etwa 25.000 Euro abgeschleppt werden, heißt es abschließend in einer Polizeimeldung.

Foto: Wagner

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bretten
Zwei junge Motorradfahrer verletzt

25.03.2017 - 19:44 Uhr
Zwei junge Biker verletzt
Bretten (red) - Zwei verletzte Motorradfahrer und ein Schaden von rund 7. 500 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagvormittag in Bretten ereignet hat. Die beiden jungen Männer waren auf den Anhänger eines Autos aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Berlin
Bundestag beschließt Änderungen für Pkw-Maut

24.03.2017 - 12:19 Uhr
Einführung der Maut rückt näher
Berlin (dpa) - Die Einführung der Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen rückt ein großes Stück näher. Nach jahrelangem Streit beschloss der Bundestag am Freitagvormittag Änderungen der seit 2015 bestehenden Maut-Gesetze (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Gehwegparken kein Kavaliersdelikt

24.03.2017 - 10:10 Uhr
Gehwegparken kein Kavaliersdelikt
Baden-Baden (red) - Immer wieder parken Autofahrer so behindernd auf Gehwegen, dass Fußgänger auf die befahrene Straße ausweichen müssen. Der Grund: Auf dem ihnen eigentlich zur Verfügung stehenden Gehweg ist kein Vorbeikommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Rastatt
In Lebensgefahr begeben

23.03.2017 - 15:01 Uhr
In Lebensgefahr begeben
Baden-Baden/Rastatt (red) - In Lebensgefahr haben sich am Mittwochnachmittag zwei Personen begeben, die sich auf einen Zugpuffer gestellt haben und so von Baden-Baden nach Rastatt gefahren sind. Ein Autofahrer hatte die Beiden entdeckt und die Polizei verständigt (Symbolfoto: zei). »-Mehr
Baden-Baden
Geplatzter Reifen als Brandursache

23.03.2017 - 10:30 Uhr
Geplatzter Reifen löst Brand aus
Baden-Baden (red) - Der Grund für den Brand des Langholzers am Mittwoch auf der Autobahn 5 scheint gefunden: Die Polizei geht davon aus, dass ein Reifen am Lkw geplatzt war. Ein technischer Defekt führte dann im Anschluss wohl zu dem verheerenden Feuer (Foto: Wagner). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Nacht auf Sonntag werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt. Macht Ihnen die Zeitumstellung körperlich zu schaffen?

Ja, generell.
Nur von der Sommer- auf die Winterzeit.
Nur von der Winter- auf die Sommerzeit.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen