Bahnhof-WC aufgestellt und montiert
Bahnhof-WC aufgestellt
25.11.2016 - 16:10 Uhr
Rastatt (red) - Die WC-Anlage am Bahnhof steht in Kürze bereit. Die zwei Toilettenkabinen wurden am Freitag mit einem Mobilkran an den Standort südlich des Bahnhofsgebäudes gebracht und montiert.

In den nächsten Wochen folgen die Tiefbaumaßnahmen; noch vor Weihnachten könne die Anlage dann in Betrieb genommen werden. Über Jahre war die Schließung der Bahnhofstoiletten immer wieder angemahnt und als großer Missstand kritisiert worden. Nachdem Verhandlungen über den Betrieb eines WCs im Bahnhof erfolglos verlaufen waren, hatte der Gemeinderat im März 2015 zugestimmt, eine solche Anlage auf städtische Kosten errichten und betreiben zu lassen. Sie umfasst zwei barrierefrei zugängliche Kabinen, die durch Münzeinwurf von 50 Cent benutzt werden können. Für Errichtung, Lieferung, Betrieb und Wartung der Anlage entstehen der Stadt Kosten von knapp 550.000 Euro, darin enthalten ist eine tägliche Reinigung und Wartung über zehn Jahre.

Foto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Zwei Bühler Unternehmer haben das Lörch-Gelände gekauft und werden die Villa (rechts) sanieren und damit ganz im Sinne des Gemeinderats erhalten. Foto: Hammes

14.01.2017 - 00:00 Uhr
Lörch-Gelände bewegt Gemüter
Bühl (gero) - Sie war der kommunalpolitische Aufreger: die Villa Lörch. Am 19. März 2014 machte der Gemeinderat mit einer Änderung des Bebauungsplans Herbert-Odenheimer-Straße/Bahnhof den Weg frei für eine Bebauung. Nun gibt es neue Eigentümer (Foto: Hammes). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die Galerie Fruchthalle (hier ein Archivfoto anlässlich einer früheren Ausstellung) wartet 2017 wieder mit einem vielversprechenden Programm auf.  Foto: av

14.01.2017 - 00:00 Uhr
Reichhaltiges Kulturangebot
Rastatt (sl) - Die städtischen Kultureinrichtungen in Rastatt planen für 2017 wieder etliche Ausstellungen, Konzerte, Vorträge und andere Veranstaltungen oder unterstützen diese. Ein Überblick ist auf der lokalen Kulturseite der BT-Lokalredaktion Rastatt zu finden (Foto: av). »-Mehr
Offenburg
Wer hat Schläger beobachtet?

12.01.2017 - 10:40 Uhr
Wer hat Schläger beobachtet?
Offenburg (red) - Die Beamten des Reviers Offenburg sind auf der Suche nach Zeugen einer Schlägerei. Die Körperverletzung ereignete sich am Mittwochabend in der Hauptstraße der Nordstadt. Am dortigen Bahnhof wurde ein Mann mit Faustschlägen zu Boden gebracht (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Vergebliches Warten in der Kälte auf Bus

12.01.2017 - 00:00 Uhr
Vergebliches Warten auf Bus
Gernsbach (ham) - In der Kälte zittern mussten am Dienstagnachmittag Busgäste, die vom Bahnhof in Gernsbach mit der Linie 244 (Foto: BT-Archiv) gen Loffena u gelangen wollten. Sechs Stunden lang fuhr kein Bus - und Informationen gab es nur per Info-App. »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Ein Abriss des Hallenbads Murgana und des Parkhotels (rechts) böte viele Chancen für die Gaggenauer Stadtentwicklung.  Foto: Jahn

10.01.2017 - 00:00 Uhr
Chancen für Stadtentwicklung
Gaggenau (uj) - Chancen für die Innenstadtentwicklung sieht die SPD-Fraktion mit dem Abriss des sanierungsbedürftigen Hallenbads. Es sollte an anderer Stelle in der Innenstadt neu gebaut werden. Als Folge könnte die Fußgängerzone in der Hauptstraße verlängert werden (Foto: Jahn). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Wintergrippe hat in diesem Winter bisher so viele Menschen erwischt wie schon seit Jahren nicht mehr. Hatten Sie schon eine Grippe?

Ja.
Ja, sogar mehrmals.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 14.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
14.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen