http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Reh gerettet, Auto beschädigt
Reh gerettet, Auto beschädigt
25.11.2016 - 20:06 Uhr
Muggensturm (red) - Um eine Kollision mit einem Reh zu vermeiden, hat ein Autofahrer am Donnerstagabend ein gewagtes Ausweichmanöver gestartet. Am Ende überfuhr der 20-Jährige mehrere Verkehrszeichen.

Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann gegen 21.45 Uhr von Muggensturm in Richtung Waldprechtsweier unterwegs, als plötzlich vor ihm ein Reh über die Fahrbahn rannte. Der Fahrer zog seinen Mercedes nach rechts, um eine Kollision mit dem Wildtier zu vermeiden.

Das gelang ihm zwar noch, doch dabei geriet der Wagen in die angrenzende Böschung und überfuhr einen Leitpfosten sowie ein Stationierungszeichen, ehe er zum Stehen kam. Fahrer und Reh blieben unverletzt, für den Werkstattbesuch des Pkw sind jedoch 5.000 Euro zu veranschlagen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Germersheim
--mediatextglobal-- ´Das Lager könnte ein Ziel terroristischer Angriffe werden´: Dietmar Bytzek vor dem Zaun des US-Stützpunkts in Germersheim. Foto: dpa

27.07.2017 - 00:00 Uhr
Angst vor Terror und Unfällen
Germersheim (red) - Die US-Armee will ihr Gefahrgutlager in der Südpfalz erheblich ausbauen. Dagegen regt sich bei den Kommunen und Bürgern Widerstand. Sie fühlen sich schlecht informiert und fürchten Terrorangriffe oder Umweltverschmutzungen (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Nach Abriss dieser Häuser sollen an gleicher Stelle drei neue Gebäude errichtet werden.  Foto: Jahn

26.07.2017 - 00:00 Uhr
Umstrittenes Bauprojekt
Gaggenau (uj) - In der Theodor-Bergmann-Straße sollen drei Wohnhäuser aus den 50er und 60er Jahren mit zwölf Wohneinheiten abgerissen werden. An ihrer Stelle ist der Bau von drei barrierefreien genossenschaftlichen Wohnhäusern mit 27 Wohneinheiten geplant (Foto: Jahn). »-Mehr
Bühl
Unfall auf der A5: Zwei Verletzte

25.07.2017 - 07:51 Uhr
Unfall auf der A5: Zwei Verletzte
Bühl (red) - Auf der A5 hat sich am Montagabend bei Weitenung ein Unfall ereignet. Ein Pkw fuhr dort auf einen kleinen Lkw auf. Der Sprinter geriet ins Schleudern, krachte in eine Schutzwand und kippte um. Es gab zwei Leichtverletzte (Foto: Margull). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Hanna hat sich gut eingefunden in der fünften Klasse. Hier wird sie von ihrer Freundin Sarah getragen.  Foto: Koch

25.07.2017 - 06:58 Uhr
Inklusionskinder gehören dazu
Rastatt (mak) - Die Rastatterin Hanna Boos, die das Down-Syndrom hat und deren Entwicklung das Badische Tagblatt seit Jahren im Rahmen einer Serie darstellt, hat ihr erstes Jahr an der Bietigheimer Gemeinschaftsschule prima gemeistert. Die Zwölfjährige hat sich gut eingelebt (Foto: Koch). »-Mehr
Rastatt
Einkaufswagen kracht gegen Auto

25.07.2017 - 10:24 Uhr
Einkaufswagen kracht gegen Auto
Rastatt (red) - Eine Frau hatte am Montag gerade ihre Einkäufe in ihrem Auto in der Ettlinger Straße verstaut, als ihr Einkaufswagen davon rollte und gegen einen VW Golf krachte. Um den entstandenen Schaden kümmerte sich die 54-Jährige aber nicht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wenn es um die richtige Einnahme von Medikamenten geht, sind viele Deutsche einer Umfrage zufolge eher nachlässig. Worauf vertrauen Sie bei der Anwendung?

Ärztlicher Rat.
Packungsbeilage.
Eigenes Empfinden.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen