http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Fußgänger schwer verletzt , Lkw-Fahrer flüchtet
Fußgänger schwer verletzt , Lkw-Fahrer flüchtet
28.11.2016 - 14:51 Uhr
Gernsbach (red) - Nach einem Unfall in der Casimir-Katz-Straße, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 50-Jähriger schwer verletzt wurde, sucht die Polizei einen flüchtigen Lkw-Fahrer.

Der Wagen war gegen 23.15 Uhr in Richtung Staufenberg unterwegs, als er in einer Linkskurve - vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit - auf den Bürgersteig geriet. Zwei Fußgänger, die dort spazierten, erkannten die Gefahr und sprangen kurzerhand über einen Holzzaun, um sich in Sicherheit zu bringen.

Dabei stürzte ein 50-Jähriger und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Mann musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des weißen Lkw-Pritschenwagens mit polnischer Zulassung setzte seine Fahrt unvermindert vor. Nach Angaben der Polizei sind Teile des Kennzeichens bekannt: "DW - 760". Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise an die Telefonnummer (0 72 21) 68 00.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Fußgänger von Auto erfasst

05.12.2016 - 11:13 Uhr
Fußgänger von Auto erfasst
Baden-Baden (red) - Ein 20-Jähriger wollte am Sonntagabend um 19.30 Uhr die Rotenbachtalstraße überqueren. Dabei wurde er von einem 19 Jahre alten BMW-Fahrer frontal erfasst und über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert (Symbolbild: red). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die Verkehrsberuhigung im Ort steht bei den Wintersdorfern ganz oben auf dem Wunschzettel - und zwar schon seit Jahrzehnten.  Foto: Gangl

03.12.2016 - 00:00 Uhr
Optimismus recht verhalten
Rastatt (ar) - Der Wintersdorfer Ortschaftsrat hat das Dorfentwicklungskonzept verabschiedet. Ortsvorsteherin Daniela Schneider forderte die Stadtverwaltung auf, nun auch die Mittel zur Umsetzung der Maßnahmen bereitzustellen. Doch so recht daran glauben wollte niemand (Foto: ar). »-Mehr
Gernsbach
Fußgänger schwer verletzt: Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

29.11.2016 - 15:16 Uhr
Flüchtigen Lkw-Fahrer ermittelt
Gernsbach (red) - Die Polizei hat den flüchtigen Lkw-Fahrer ermittelt, der in der Nacht auf Sonntag einen Unfall verursacht hatte. Der 27-Jährige hatte durch seine Fahrweise zwei Fußgänger in Gefahr gebracht, wodurch ein 50-Jähriger schwer verletzt wurde (Symbolfoto: red). »-Mehr
Bühl / Ottersweier
--mediatextglobal-- Den Weg am Salzwässerle nutzt die Gemeinde Ottersweier zur nördlichen Erschließung des Gewerbegebiets. Foto: Eiermann

12.11.2016 - 00:00 Uhr
Offene Fragen zur Verkehrssicherheit
Bühl/Ottersweier (jo) - Offene Fragen zur Verkehrssicherheit traten bei einer "Verkehrsschau" im Rathaus Ottersweier zutage. Auf dem Weg am Salzwässerle an der Grenze zu Bühl wird gerast (Foto: jo). Dessen Einmündung in die alte B3 unterhalb des Friedenskreuzes gilt als gefährlich. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Pullis bestickt mit Weihnachtsmännern und Rentieren: Schrille Weihnachtspullis werden auch in Deutschland immer beliebter. Tragen Sie einen?

Ja.
Nein.
Noch nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 30.11.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
30.11.2016

Braun Moebel+Center Offenburg gültig ab 01.12.2016

Braun Möbel Center


Offenburg

gültig ab:
01.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen