85.000 Tickets für "Das Fest" verkauft
85.000 Tickets für 'Das Fest' verkauft
28.11.2016 - 17:35 Uhr
Karlsruhe (red) - 85.000 Karten für "Das Fest" 2017 sind bereits in den ersten fünf Tagen verkauft worden. Der Veranstalter, die Karlsruher Event GmbH, berichtet vom besten Vorverkaufsstart aller Zeiten. Insgesamt gibt es 135.000 Tickets. "Das Fest" findet im kommenden Jahr vom 21. bis 23. Juli in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage statt.

Den Opener auf der Hauptbühne werden am späten Freitagvormittag die Donots machen. Die Punkrockband war schon im Jahr 2012 in Karlsruhe zu Gast. Ein Wiedersehen gibt es auch mit den Sportfreunden Stiller. Auf der Bühne werden zudem Amy Macdonald und die bayerische Blasmusikgruppe LaBrassBanda stehen.

Eine Übersicht über die Verkaufsstellen sowie die Verfügbarkeit von Tickets gibt es auf der Webseite von "Das Fest" unter www.dasfest.de.

Foto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Wird gerne genutzt: Das Foyer der Gaggenauer Jahnhalle. Das Archivbild zeigt die Saubergspatzen beim Ordenskommers der Grokage im Jahr 2012.  Foto: av/Mandic

19.01.2017 - 00:00 Uhr
Jahnhalle weiter in Warteschleife
Gaggenau (uj) - Der Umbau des Foyers der Gaggenauer Jahnhalle wird erneut verschoben. Beginn ist voraussichtlich erst im Jahr 2019. Im Haushaltsplanentwurf 2017/18 sind nur Gelder für die Planung und für die Mauerabdichtung zur "Trockenlegung des Untergeschosses" eingestellt (Foto: av). »-Mehr
Durmersheim
--mediatextglobal-- Um einen Nachbarschaftsstreit ´zu befrieden´, wie es Bürgermeister Augustin nennt, soll das schmale Teilstück der Rosenstraße ´verkehrsberuhigte Zone´ werden.  Foto: Heck

19.01.2017 - 00:00 Uhr
Befriedende Beruhigung
Durmersheim (HH) - Um einen Nachbarschaftsstreit zu befrieden, wie es Bürgermeister Andreas Augustin nennt, soll ein schmales Teilstück der Rosenstraße "verkehrsberuhigte Zone" werden. Der Bau- und Planungsausschuss beschloss dies mit knapper Mehrheit (Foto: HH). »-Mehr
Baden-Baden
G 20: Termin für Infoabend steht fest

18.01.2017 - 16:30 Uhr
Infoabend zu G-20-Treffen
Baden-Baden (rap) - Das Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der G-20-Staaten am 17. und 18. März wird Beeinträchtigungen für die Bürger der Kurstadt nach sich ziehen. Daher veranstaltet die Stadt zusammen mit der Polizei einen Info-Abend am 6. März (Symbolfoto: av). »-Mehr
Kippenheim
Einbrecher fährt sich bei Flucht fest

18.01.2017 - 13:55 Uhr
Einbrecher fährt sich bei Flucht fest
Kippenheim (red) - Ein Einbrecher ist am Dienstagabend in eine Recyclingfirma in Kippenheim (Ortenaukreis) eingestiegen und hatte unter anderem einen Tresor aus der Wand gerissen. Sein Fluchtversuch scheiterte allerdings, da sein Wagen sich im Grünen festfuhr (Symbolfoto: red). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Neubau oder Sanierung? Im östlichen Teil des Windeck-Gymnasiums sind die Klassenzimmer untergebracht. Foto: Eiermann

18.01.2017 - 00:00 Uhr
Stadt forciert das Tempo
Bühl (jo) - Am Altbau des Bühler Windeck-Gymnasiums werden ab sofort nur noch die dringendsten Reparaturen ausgeführt. Denn die Zeichen stehen auf Generalsanierung oder Neubau. Noch in diesem Jahr soll ein Architektenwettbewerb anlaufen, kündigt OB Hubert Schnurr an (Foto: jo). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Wintergrippe hat in diesem Winter bisher so viele Menschen erwischt wie schon seit Jahren nicht mehr. Hatten Sie schon eine Grippe?

Ja.
Ja, sogar mehrmals.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 14.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
14.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen