https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
SEK stürmt Wohnung in der Cité
SEK stürmt Wohnung in der Cité
29.11.2016 - 11:30 Uhr
Baden-Baden (red) - Spezialkräfte der Polizei haben am Montagmittag einen Mann in der Cité festgenommen, in dessen Wohnung sie mehrere Waffen und Messer aufgefunden hatten.

Polizeibeamten und Einsatzkräfte des SEK drangen gegen 13 Uhr in eine Wohnung in der Cité ein. Der 43-jährige Bewohner ließ sich nach Angaben der Polizei widerstandslos festnehmen. Bei der Durchsuchung der Wohnung entdeckten die Beamten eine Lang- und mehrere Kurzwaffen, die nach erster Überprüfung alle erlaubnisfrei sind.

Zudem fanden sie mehrere Messer und rauschgiftverdächtige Substanzen, deren strafrechtliche Relevanz noch geprüft wird. Einen wie auch immer gearteten terroristischen Hintergrund gebe es aber nicht, betonte ein Sprecher der Polizei. Der Tatverdächtige wurde mit zum Revier genommen, nach dem Verhör jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Betrunkene Frau randaliert in Wohnung

22.03.2017 - 15:02 Uhr
Betrunkene randaliert in Wohnung
Gaggenau (red) - Eine Frau hat am Montag in Gaggenau zunächst in ihrer Wohnung randaliert und danach Polizeibeamte attackiert. Ein Alkoholtest ergab, dass die Endvierzigerin rund zwei Promille Alkohol intus hatte. Die Polizei nahm sie ihn Gewahrsam (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- In der Hauptstraße 6 soll endlich gebaut werden. Der Gemeinderat legt dabei besonderen Wert auf den Erhalt der historischen Stadtmauer.  Foto: Juch/BT-Archiv

22.03.2017 - 00:00 Uhr
Zahl der Parkplätze erhitzt Gemüter
Gernsbach (ham) - An der Zahl der Parkplätze im Scheuerner Baugebiet "Vordere Fleischling" haben sich die Gemüter im Gemeinderat Gernsbach erhitzt. Letztlich segnete die Mehrheit den Bebauungsplan ebenso ab wie den für das "Gleisle Areal" (Foto: Juch) in der Altstadt. »-Mehr
Tübingen
Gebäude nach Brand bei Zwangsräumung einsturzgefährdet

21.03.2017 - 10:18 Uhr
Neues im Fall "Zwangsräumung"
Tübingen (dpa) - Nach einer Zwangsräumung am Montag, bei der ein Bewohner starb und das Haus ausbrannte (wir berichteten), gehen die Ermittlungen am Dienstag weiter. Der Mann hatte unrechtmäßig in dem Gebäude gewohnt, das von der Universität Tübingen genutzt wurde (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Seit Januar wird die Traditionsgaststätte renoviert, nun freuen sich Patrick Melcher und Marco Wittmann (von links) auf Gäste. Am 2. April ist Neueröffnung.  Foto: Melcher

17.03.2017 - 00:00 Uhr
Traditionshaus vor Neustart
Rastatt (dm) - Die traditionsreiche Schlossgaststätte mit dem Hotel am Schloss stehen nach drei Monaten Renovierung und Sanierung mit neuen Pächtern vor der Wiedereröffnung. Mehr als 400 000 Euro werden investiert. Der Charakter des Lokals soll jedoch erhalten bleiben (Foto: dm). »-Mehr
Baden-Baden
Baldreit-Stipendium nicht mehr im Baldreit?

15.03.2017 - 00:00 Uhr
Pläne für Baldreit in der Kritik
Baden-Baden (sre) - Über die Fraktionsgrenzen hinweg wurden die Pläne der Verwaltung zu einer Umnutzung des Baldreit (Küferstraße 3) im Hauptausschuss kritisiert. Von dem Vorhaben wäre auch die Wohnung für die Baldreit-Stipendiaten betroffen (Foto: Reith). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Baden-Württemberger surft vor dem Schlafengehen mit Laptop oder Handy im Bett. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen