http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fußgänger schwer verletzt: Polizei ermittelt Unfallflüchtigen
Fußgänger schwer verletzt: Polizei ermittelt Unfallflüchtigen
29.11.2016 - 15:16 Uhr
Gernsbach (red) - Die Polizei hat den flüchtigen Lkw-Fahrer ermittelt, der in der Nacht auf Sonntag in der Casimir-Katz-Straße einen Unfall verursacht hatte. Ein 50-jähriger Fußgänger wurde dabei schwer verletzt.


Die Beamten stießen auf den Fahrer und seinen weißen Pritschenwagen im Murgtal. Gegen den 27-jährigen Unfallverursacher wurde nach Angaben der Polizei nun ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Wie berichtet, war der Mann gegen 23.15 Uhr in Richtung Staufenberg unterwegs, als er in einer Linkskurve - vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit - auf den Bürgersteig geriet. Zwei Fußgänger, die dort spazierten, erkannten die Gefahr und sprangen kurzerhand über einen Holzzaun, um sich in Sicherheit zu bringen. Dabei stürzte ein 50-Jähriger und zog sich schwere Verletzungen zu.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Nächtliche Verfolgungsjagd: Mercedesfahrer flüchtet vor Polizei

21.07.2017 - 16:54 Uhr
Nächtliche Verfolgungsjagd
Baden-Baden (red) - Eine wilde Verfolgungsjagd hat sich die Polizei am Donnerstagabend mit einem Mercedes-Fahrer geliefert. Um einer Kontrolle auf der A5 zu entgehen, raste der 34-Jährige davon. In Rheinmünster gelang es den Beamten letztlich, den Mann zu stoppen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt / Baden-Baden
Aggressiver Schwarzfahrer flüchtet

30.06.2017 - 11:15 Uhr
Aggressiver Schwarzfahrer flüchtet
Rastatt/ Baden-Baden (red ) - Weil ein Mann am Donnerstag beim Schwarzfahren mit der Stadtbahn erwischt wurde, ist er geflohen und hat dabei zwei Frauen verletzt. Die aufmerksame Schaffnerin konnte sich allerdings den Namen des Flüchtigen merken (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Kind angefahren und geflüchtet: Polizei sucht Zeugen

21.06.2017 - 11:30 Uhr
Kind angefahren und geflüchtet
Rastatt (red) - Ein Autofahrer hat am Dienstag gegen 14.10 Uhr an der Einmündung Alte Bahnhofstraße in die Rauentaler Straße ein Mädchen angefahren und ist danach geflüchtet. Das Kind zog sich bei dem Unfall mehrere Prellungen zu, die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Fußgänger angefahren und geflüchtet

13.06.2017 - 11:15 Uhr
Fußgänger angefahren
Rastatt (red) - Ein Spaziergänger ist am Montag in Rastatt angefahren worden. Der 21-Jährige war in der Lützowerstraße auf den Radweg ausgewichen, um einer Personengruppe Platz zu machen. Dort touchierte ihn ein gelber Kleinwagen, der Autofahrer flüchtete (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Pforzheim
50-Jährige nach Messerattacke gestorben

19.05.2017 - 15:49 Uhr
Nach Messerattacke gestorben
Pforzheim (lsw) - Eine 50 Jahre alte Frau ist zwei Tage nach einer Messerattacke in Pforzheim im Krankenhaus gestorben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Ihr 53 Jahre alter Ehemann sitzt seit Donnerstag in Untersuchungshaft (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der letzte Schultag endet traditionell mit der Zeugnisausgabe. Honorieren Sie gute Noten?

Ja, mit Lob.
Ja, mit Geld.
Ja, mit Süßigkeiten.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen