https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
80 Liter Diesel ausgelaufen
80 Liter Diesel ausgelaufen
30.11.2016 - 10:08 Uhr
Sinzheim (red) - Nachdem er am Dienstag gegen 15.10 Uhr seinen Kleinlaster betankt hatte, wollte ein Mann auf die Landstraße einfahren. Dabei stellte sich ein Abdeckgitter einer Regenrinne auf und beschädigte mit einer Spitze den Tank des Fahrzeuges - mit drastischen Folgen.

Etwa 80 Liter Diesel liefen aus, Kraftstoff gelangte auch in die Kanalisation. Das Grundwasser wurde nach erster Überprüfung jedoch nicht verunreinigt, wie es in einer Pressemeldung der Polizei heißt.

Der Platz und die Fahrbahn wurden von der Feuerwehr und später von einer Fachfirma gereinigt. Im Auftrag des zuständigen Umweltamtes wurde die Kanalisation zudem von einer Spezialfirma gespült. Der Kleinlaster musste abgeschleppt werden.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Diesel-Betrug? - Ermittler verdächtigen Daimler-Mitarbeiter

22.03.2017 - 16:45 Uhr
Ermittlungen gegen Daimler-Mitarbeiter
Stuttgart (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Ermittlungen gegen Daimler-Mitarbeiter wegen des Verdachts auf Betrug im Zusammenhang mit Abgas-Manipulationen bei Dieselfahrzeugen aufgenommen (Foto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Nächster Schritt zu weicherem Wasser

21.03.2017 - 00:00 Uhr
Spatenstich für neue Anlage
Sinzheim (cri) - Sichtlich mit Freude haben gestern die fünf Hauptakteure beim Bau der neuen Wasserenthärtungsanlage den ersten Spatenstich (Foto: cri) beim Wasserwerk "Im großen Bruch" ausgeführt. Die Arbeiten sollen Ende 2017 abgeschlossen sein. Kosten: rund 1,5 Millionen Euro. »-Mehr
Baden-Baden
Kurze Erholung bei Kaffee oder Rinderbraten

17.03.2017 - 00:00 Uhr
G 20: "Herzstück" für die Versorgung
Baden-Baden (rap) - In der Rheintalhalle in Sandweier herrscht Hochbetrieb - befindet sich dort das Versorgungszentrum der Polizeikräfte für das G-20-Treffen. Neben 500 warmen Essen pro Tag, dient die Halle als Umschlagplatz für tausende Lunchpakete und 30 000 Flaschen (Foto: rap). »-Mehr
Ingolstadt
Razzia in der Audi-Zentrale wegen Diesel-Skandal

15.03.2017 - 10:23 Uhr
Razzia in der Audi-Zentrale
Ingolstadt (dpa) - Die Staatsanwaltschaft München durchsucht derzeit Räume in der Audi-Zentrale in Ingolstadt. Die Durchsuchung hat kurz vor der Jahrespressekonferenz mit Audi-Chef Rupert Stadler begonnen. Audi hatte in den USA Diesel-Autos mit illegaler Software verkauft (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
--mediatextglobal-- Eine Feinstaub-Messanlage an der Stuttgarter Mooswand. Foto: dpa

15.03.2017 - 06:58 Uhr
Kretschmann und der Feinstaub
Stuttgart (bjhw) - Winfried Kretschmann wollte seine Grünen als neue Wirtschaftspartei positionieren. In der Schadstoffdebatte bereitet ihm das Konzept erhebliche Probleme - nicht zuletzt angesichts der auf den Weg gebrachten Fahrverbote für Dieselautos (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Baden-Württemberger surft vor dem Schlafengehen mit Laptop oder Handy im Bett. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen