http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unfall auf Rodelbahn: Ermittlungen eingestellt
Unfall auf Rodelbahn: Ermittlungen eingestellt
30.11.2016 - 15:06 Uhr
Offenburg/Gutach (red) - Mehr als ein Jahr nach einem Unfall auf der Sommerrodelbahn in Gutach, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Offenburg das Verfahren eingestellt.

Im August vergangenen Jahres war die 34-jährige Frau mit einem Rodel hinabgefahren und dabei aus der Bahn gefallen. Die Frau verletzte sich dabei schwer am Kopf. Das Verfahren, das gegen Unbekannt geführt wurde, wurde nun eingestellt. Es konnte nicht geklärt werden, weshalb die 34-Jährige aus dem Rodelwagen gefallen war und wie genau sie sich ihre Kopfverletzungen zugezogen hatte, so die Staatsanwaltschaft. Die Rodelbahn war durch zwei Sachverständige begutachtet worden, die keine technischen Mängel feststellten. Es ergaben sich auch keine Hinweise auf eine Fahrlässigkeit des Betreibers. Ob die Ursache des Unfalls damit auf einem Eigenverschulden der Verletzten beruhte, konnte nicht abschließend geklärt werden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
Blondiertes Haar führt zum mutmaßlichen Täter

05.12.2016 - 00:00 Uhr
Blondiertes Haar führt zum Täter
Freiburg (lsw) - Nach dem Tod einer 19-jährigen Studentin ist ein 17 Jahre alter Jugendlicher festgenommen worden, ein unbegleiteter Flüchtling aus Afghanistan. Er steht laut Polizei unter dringendem Tatverdacht. Überführt habe ihn ein einzelnes Haar und dessen besondere Farbe (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart / Freiburg
Mord an Studentin: Verdächtiger in U-Haft

04.12.2016 - 06:36 Uhr
Mord: Verdächtiger in U-Haft
Stuttgart/Freiburg (dpa) - Sieben Wochen nach dem Mord an einer Medizinstudentin in Freiburg wurde jetzt ein Verdächtiger in Untersuchungshaft genommen. Es ist ein 17-jähriger unbegleiteter Flüchtling, der 2015 aus Afghanistan eingereist war und bei einer Familie lebte (Foto: dpa). »-Mehr
Malsch
Zwölfjähriges Mädchen sexuell belästigt

02.12.2016 - 19:00 Uhr
Zwölfjährige sexuell belästigt
Malsch (red) - Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Donnerstag in Malsch von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Weil das Kind sich wehrte, flüchtete der Mann. Nach Angaben der Polizei fasste er dem Kind an die Brust und griff ihm in den Schritt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Iffezheim
Frau nach Unfall schwer verletzt

02.12.2016 - 14:55 Uhr
Frau nach Unfall schwer verletzt
Iffezheim (red) - Eine 24 Jahre alte Frau ist am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der L 75 schwer verletzt worden. Ein Auto war in den Wagen hineingefahren, in dem sie als Beifahrerin saß . Der Unfallverursacher hatte beim Abbiegen offenbar nicht auf den Verkehr geachtet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Hechingen
Schuss aus fahrendem Auto tötet Mann

02.12.2016 - 10:50 Uhr
Schuss aus Auto tötet 22-Jährigen
Hechingen (dpa) - Tödlicher Schuss aus fahrendem Auto: Vor einer Gaststätte wird ein 22-Jähriger angeschossen. Er stirbt später an seinen Verletzungen. Die Polizei in Baden-Württemberg fahndet noch und bittet Zeugen um Hinweise. Gesucht wird ein roter Kleinwagen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsmarktbesuche zählen laut einer Umfrage zu den beliebtesten Vorhaben der Deutschen rund um Weihnachten. Wie ist das bei Ihnen?

Ich liebe Weihnachtsmarktbesuche.
Ich bin regelmäßig auf den Märkten.
Ich gehe nur ungern dorthin.
Ich besuche nie solche Veranstaltungen.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 30.11.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
30.11.2016

Braun Moebel+Center Offenburg gültig ab 01.12.2016

Braun Möbel Center


Offenburg

gültig ab:
01.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen