Mann schlägt wahllos auf Frauen ein
Mann schlägt wahllos auf Frauen ein
30.11.2016 - 17:41 Uhr
Karlsruhe (red) - Ein Mann soll am Dienstag in der Karlsruher Innenstadt wahl- und grundlos auf mehrere Frauen losgegangen und auf sie eingeschlagen haben. Der 32-Jährige wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht.

Wie die Karlsruher Staatsanwaltschaft mitteilte, soll er zunächst gegen 15 Uhr in der Adlerstraße einer 52-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Die Frau wurde bei dem Angriff leicht verletzt. Dann ging er weiter und traf in der Markgrafenstraße auf sein nächstes Opfer. Einer 32-jährigen Fahrradfahrerin schlug er mit der Faust gegen den Hals. Sie wurde beim Eintreffen der Polizei bereits durch Rettungskräfte versorgt, musste aber nicht in ein Krankenhaus gebracht werden.

Im Bereich Mendelssohnplatz soll er eine weitere Radfahrerin geschlagen haben, die durch den Schlag zu Boden stürzte. Hierbei wurde die 51-Jährige so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. In unmittelbarer Nähe traf der 32-Jährige schließlich auf eine an der Ampel wartende 27-Jährige. Auch hier soll er unvermittelt zugeschlagen und die schwangere Frau im Gesicht getroffen haben. Sie wurde noch vor Ort von Rettungskräften versorgt. Die Polizei nahm den Mann schließlich fest, der sich dabei jedoch heftig wehrte.

"Der Grund seiner Taten liegt nach bisherigen Erkenntnissen an einer psychischen Erkrankung und der Einwirkung von Alkohol", berichtete die Staatsanwaltschaft. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wurde der 32-jährige aus Litauen stammende Mann dem Haftrichter vorgeführt, der die vorläufige Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus anordnete.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Meterweise Handydaten und ein Zeuge in Beugehaft

20.01.2017 - 00:00 Uhr
Drogendeals in großem Stil
Baden-Baden (as) - Gegen einen mutmaßlichen Hintermann von Drogendeals (Foto: dpa) in großem Stil verhandelt derzeit das Jugendschöffengericht in Baden-Baden. Der junge Gambier soll auch einen Landsmann angestiftet haben, der am Baden-Airport mit 7,4 Kilo Marihuana gefasst wurde. »-Mehr
Rheinstetten
Straßenbahn contra Pkw

19.01.2017 - 16:24 Uhr
Straßenbahn contra Pkw
Rheinstetten (red) - Ein Autofahrer ist am Donnerstagvormittag in Rheinstetten mit einer Straßenbahn zusammengeprallt. Die Wucht der Kollision war so heftig, dass der Wagen des 72-Jährigen sich um 180 Grad drehte. Der Autofahrer wurde leicht verletzt (Symbolfoto: HH). »-Mehr
Rastatt
Überfall auf Tankstelle

19.01.2017 - 14:53 Uhr
Überfall auf Tankstelle
Rastatt (red) - Ein Räuber hat am Mittwochabend eine Tankstelle in der in der Karlsruher Straße überfallen. Der maskierte Mann hatte mit einem Messer die Herausgabe des Geldes gefordert. Eine Großfahndung der Polizei nach dem Täter blieb bislang erfolglos (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
Männer belästigen Mädchen

19.01.2017 - 10:53 Uhr
Männer belästigen Mädchen
Rastatt (red) - Zwei Männer sollen am Mittwoch ein 13-jähriges Mädchen auf offener Straße unweit des Werderplatzes bedrängt und unsittlich berührt haben. Ein Passant schlug die beiden Täter in die Flucht. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen (Symbolbild: red). »-Mehr
Baden-Baden
Mit Haschisch auf Reisen

19.01.2017 - 20:33 Uhr
Mit Haschisch auf Reisen
Baden-Baden (red) - Die Polizei hat am Mittwochmorgen an der Raststätte Baden-Baden einen Taxi-Fahrgast kontrolliert und dabei festgestellt, dass der Mann einen etwas ungewöhnlichen Reiseproviant dabei hatte. In seiner Tasche fanden die Beamten Haschisch (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Seit 60 Jahren stellt die Polizei mit Radargeräten Temposündern nach. Glauben Sie, dass solche Kontrollen die Verkehrssicherheit erhöhen?

Ja.
Teilweise.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 15.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
15.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen