http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Mann verbrennt sich beide Hände
Mann verbrennt sich beide Hände
01.12.2016 - 13:45 Uhr
Bischweier (red) - Auf seiner Fahrt auf der B 462 in Höhe der Abfahrt Bischweier bemerkte ein Mann am Mittwoch gegen 22 Uhr, dass Rauch aus der Motorhaube seines Volvo aufstieg. Er hielt an und stellte fest, dass Dämmmaterial zur Fahrgastzelle in Brand geraten war.

Bis zum Eintreffen der Wehrkräfte aus Kuppenheim versuchte der Autofahrer das Feuer selbst zu löschen. Dabei zog er sich Verletzungen an beiden Händen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand laut Polizeiangaben ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Der Pkw wurde abgeschleppt.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Lahr
Schwer verletzt nach Kopfsprung

27.05.2017 - 14:49 Uhr
Schwer verletzt nach Kopfsprung
Lahr (red) - Ein junger Mann ist am Freitag am Waldmattensee auf das Förderband eines Schwimmbaggers geklettert und von dort kopfüber ins Wasser gesprungen. Dabei verletzte sich der 18-Jährige so schwer, dass er ins Krankenhaus geflogen werden musste (Symbolfoto: av/Vetter). »-Mehr
Ötigheim
Schneiderei auf Hochtouren

27.05.2017 - 00:00 Uhr
Schneiderei auf Hochtouren
Ötigheim (yd) - In der Schneiderei der Volksschauspiele Ötigheim geht es zu wie in einem Taubenschlag: Stempelkarten werden ausgegeben, Kostüme abgeholt, ein Plausch gehalten - und mittendrin: Ulrike Heck-Petri, Leiterin der Schneiderei, und ihr Team (Foto: yd). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Marek Rohner tüftelt im BITZ weiter an seiner Idee, die als Wellenmuster auf dem Monitor sichtbar wird. Foto: Siebnich

27.05.2017 - 00:00 Uhr
Hoffnung ruht auf einer kleinen Welle
Bühl - Marek Rohner setzt seine berufliche Hoffnung auf die kleine Welle, die der Monitor neben ihm zeigt (Foto: sie). Damit wird ein Verfahren sichtbar, das der Schweizer entwickelt hat. Mit Hilfe von Strom und einer Spule kann er Bauteile entmagnetisieren. In der Idee steckt viel Potenzial. »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Willi Müller-Hufschmids ´Selbstporträt gespiegelt´ ist um 1941/45 entstanden. Foto: Städtische Galerie Karlsruhe

27.05.2017 - 00:00 Uhr
Unbändige Wut und skurriler Witz
Karlsruhe (patz) - Ein frühes Selbstporträt von Willi Müller-Hufschmid, das jetzt in der Städtischen Galerie Karlsruhe zu sehen ist, strahlt Aggressivität aus. Aus ihrem Bestand von knapp 700 Zeichnungen hat die Galerie 70 ausgewählt. Gezeigt wird die Entwicklung des Malers (Foto: Galerie). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Grand Prix vor einem Jahr: Iquitos (rechts) setzt sich mit Norman Richter im Sattel gegen Articus mit Stephen Hellyn (links) durch. Foto: Klaus-Jörg Tuchel

27.05.2017 - 00:00 Uhr
Iquitos der Star im Großen Preis
Iffezheim (red) - Höhepunkt des Frühjahrs-Meetings ist an diesem Sonntag der Große Preis der Badischen Wirtschaft. Sechs Pferde laufen in dem Gruppe-I-Rennen über 2 200 Meter. Star ist mit Iquitos der "Galopper des Jahres 2016", der dieses Rennen im Vorjahr gewann (Foto: Tuchel). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland spricht sich laut einer Umfrage für mehr Spielstraßen aus. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen