https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
6.000 Weihnachtslichter schmücken Haus
6.000 Weihnachtslichter schmücken Haus
01.12.2016 - 17:51 Uhr
Gaggenau (red) - Das Wohnhaus von Artur Wipfler und seiner Tochter Jutta Karcher mit Familie in Michelbach ist für Freunde ausgiebiger Adventsbeleuchtung wohl schon Kult: Dabei weiß Wipfler die Illumination des Vorjahrs stets zu übertreffen - so auch dieses Mal: 6.000 Lichter sind es in diesem Advent und damit 1.200 mehr als vergangenes Jahr.

Drei Wochen lang war der rüstige Senior im Einsatz, um die ganzen LED-Leuchten samt 24 Schaltuhren anzubringen. Dabei gab es eine klare Arbeitsteilung: Tochter Jutta zeichnet für die Fensterdekoration zuständig, Vater Artur für den Außenbereich, zu dem auch eine kapitale Tanne im Garten gehört. Ein ganzer Hänger Tannenreisig ziert das Haus. Daran prangen die Lichter.

Wer sich die außergewöhnliche Leuchtpracht ansehen möchte, kann das täglich zwischen 17 und 21 Uhr über die gesamte Adventszeit hinweg bis zum Dreikönigstag am 6. Januar in der Michelbacher Siedlungsstraße 34 tun.

Foto: Stadt Gaggenau

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
--mediatextglobal-- Werben für die Open-Air-Veranstaltung: Tino Rettig von der Tourist-Info, Michael Reith, Roland Jung, Jürgen Brügel und Bürgermeister Hans-Peter Braun (von links). Foto: Fischer

24.03.2017 - 00:00 Uhr
Open-Air am Brunnenplatz
Bühlertal (efi) - Jürgen Brügel und Roland Jung, die umtriebigen Organisatoren der Kulturreihe "Live im Gewölbekeller", veranstalten am Samstag, 1. Juli, ein sommerliches Open-Air auf dem Brunnenplatz. Sie versprechen ein "tolles Konzerterlebnis mit besonderem Ambiente" (Foto: efi) »-Mehr
Freiburg
Selbstbefragung als Künstlerin

23.03.2017 - 00:00 Uhr
Zeichnungen von Susanne Kühn
Freiburg (red) - Susanne Kühn, die Malerin großformatiger surrealer Landschaften, stellt bis 5. Juni im Haus der Graphischen Sammlung des Freiburger Augustinermuseums ihr zeichnerisches Werk aus. Im Mittelpunkt stehen ungewöhnliche Selbstporträts (Foto: Strauss/pr) »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Alexander Kern (rechts) und Jürgen Hertweck (links) informieren Stephan und Karin Meier über die bevorstehende Glasfaserverkabelung. Foto: Gemeinde

23.03.2017 - 00:00 Uhr
Schnelles Internet für Ottersweier
Ottersweier (red) - In Ottersweier beginnt am 10. April der Breitbandausbau. Laut Angaben der Gemeinde werden über 50 Prozent der Anwesen des ersten Bauabschnitts mit Glasfaser versort. Die Gewerbebetriebe schließen sich zu über 80 Prozent ans schnelle Internet an (Foto: pr). »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Der ´Badische Löwe´ in Bühlertal war 2014 die erste Immobilie, die das Landratsamt für Flüchtlinge anmietete.  Foto: Fischer

22.03.2017 - 00:00 Uhr
Landkreis schließt Unterkünfte
Bühlertal (sie) - Im "Badischen Löwen" fing vor drei Jahren alles an: Das ehemalige Gasthaus in Bühlertal war die erste Immobilie, die das Landratsamt als Flüchtlingsunterkunft anmietete. Jetzt hat der Kreis angekündigt, das Haus und weitere Unterkünfte zu schließen (Foto: efi). »-Mehr
Gernsbach
Ein Leben ohne Geld - Kein Leben?

22.03.2017 - 11:31 Uhr
Ein Leben ohne Geld - Kein Leben?
Gernsbach (red) - Armes reiches Deutschland: In Deutschland leben rund 2 Millionen Kinder und Familien in Armut. Meist wird Kinderarmut unterschätzt oder übersehen. Wir brauchen mehr Leute, die nicht wegschauen, sondern zupacken und helfen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Baden-Württemberger surft vor dem Schlafengehen mit Laptop oder Handy im Bett. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.03.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.03.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen