http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Feuerwehr befreit Mann auf der A 5
Feuerwehr befreit Mann auf der A 5
02.12.2016 - 09:30 Uhr
Offenburg (red) - Der Fahrer eines Kleintransporters kam in der Nacht zum Freitag, kurz vor Mitternacht, auf der A5 in südlicher Richtung ins Schleudern. Warum der Mann die Kontrolle über seinen Wagen verlor, ist noch völlig unklar. Die Folgen aber waren dramatisch.

Beim Versuch sein Gefährt zu stabilisieren, kollidierte der Fahrer des Transporters mit einem Pkw. Dieser war gerade dabei gewesen, den Kleinlaster zu überholen.

Beide Fahrzeuge gerieten nach links in die Mittelleitplanke, wurden nach rechts abgewiesen und kamen auf dem rechten Fahrstreifen beziehungsweise dem Standstreifen zum Stillstand.

Während der Mann im Kleintransporter sich selbst aus dem Wrack befreien konnte, musste der Autofahrer von der Feuerwehr geborgen werden. Die beiden Schwerverletzten wurden in umliegende Kliniken transportiert; an den Fahrzeugen entstand laut Polizeiangaben Totalschaden.

Foto: Bernhard Margull

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Giengen an der Brenz
50 Schafe sterben bei Brand

22.07.2017 - 18:02 Uhr
50 Schafe sterben bei Brand
Giengen an der Brenz (dpa) - Ein Schafstall hat am Samstag in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) Feuer gefangen. Bei dem Brand starben 50 Schafe. Die Feuerwehr konnte jedoch verhindern, dass die Flammen auch noch auf einen weiteren Stall übergriffen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Gewitter und Starkregen über Baden-Württemberg

22.07.2017 - 08:45 Uhr
Unwetter hält Helfer auf Trab
Offenburg (red) - Kräftiger Regen und Gewitter sind zu Beginn des Wochenendes über Baden-Württemberg gezogen. Keller liefen mit Wasser voll, Dachstühle gingen in Flammen auf und 90 Teilnehmer eines Zeltcamps mussten in Sicherheit gebracht werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Fehlender Sicherheitsabstand: Doppelter Auffahrunfall

21.07.2017 - 14:12 Uhr
Doppelter Auffahrunfall
Baden-Baden (red) - Fehlender Sicherheitsabstand hat am Donnerstagabend auf der L67 zwischen Baden-Oos und Haueneberstein zu einem doppelten Auffahrunfall geführt. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt rund 40.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Malsch
Baugrube stürzt ein: Mann lebensgefährlich verletzt

21.07.2017 - 07:52 Uhr
Arbeiter in Baugrube verschüttet
Malsch (red) - Ein Mann ist am Donnerstag in einer Baugrube in Malsch verschüttet worden. Bei Leitungsarbeiten stürzte eine Seitenwand ein und auf den Mann. Er konnte geborgen und reanimiert werden, erlitt aber lebensgefährliche Verletzungen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Marktplatzfest mit Weindorf: Programm im Überblick

21.07.2017 - 07:24 Uhr
Marktplatzfest mit Weindorf
Baden-Baden (red) - Auf dem Marktplatz findet ab heute das Marktplatzfest statt: Bis Sonntag erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Livemusik und Unterhaltung für die ganze Familie. Beim Alten Dampfbad gibt es ein Weindorf (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wer seine Haushaltspflichten von anderen erledigen lässt, ist einer Studie zufolge tendenziell glücklicher. Haben Sie eine Haushaltshilfe?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen