http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Zerstörte Heckscheiben: 1.000 Euro Belohnung
Zerstörte Heckscheiben: 1.000 Euro Belohnung
10.01.2017 - 17:47 Uhr
Ettlingen (red) - Die Serie von 120 demolierten Heckscheiben an Fahrzeugen im südlichen Landkreis Karlsruhe (das BT berichtete) seit Anfang Dezember beschäftigt die Ermittlungsbehörden weiter. Sie haben nun eine Belohnung von bis zu 1.000 Euro für Hinweise auf die Täter ausgesetzt und verteilen Flugblätter mit Zeugenaufrufen, wie Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe mitteilten.

Beim Polizeirevier Ettlingen arbeitet eine fünfköpfige Ermittlungsgruppe an der Aufklärung der 120 bislang bekannten Fälle. Allein 60 Sachbeschädigungen gab es in Malsch. Nach dem vorläufigen Höhepunkt der Serie an den Weihnachtstagen wurde ein weiterer Fall in Ettlingen in der Nacht zum 5. Januar bekannt.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Beschädigungen aus einem fahrenden Fahrzeug heraus verübt wurden. Kriminaltechniker vermuten mittlerweile, dass mittels einer Soft-air-, Feder- oder Gasdruckwaffe mit höherer Geschossenergie Plastikkügelchen oder ähnliche Projektile verschossen worden sind. Dabei waren nicht nur Autos betroffen, sondern auch die Scheiben von Haltestellen, Bussen sowie Fensterscheiben von Firmen und Privathäusern.

In einem Fall, bei dem am zweiten Weihnachtsfeiertag am Karlsruher Hauptbahnhof die Seitenscheibe einer Straßenbahn beschossen worden war, hatte eine dahinter sitzende 70-Jährige gar einen Schock sowie ein Knalltrauma davongetragen.

Die Fahnder hoffen auf eine rasche Klärung der Straftaten. Als einen möglicherweise wichtigen Zeugen suchen sie den Fahrer eines Mercedes-Kombi, der am 26. Dezember gegen 23.35 Uhr auf der Malscher Friedrichstraße in Richtung Kindergarten unterwegs war und das Tatfahrzeug gesehen haben könnte. Hinweise ans Polizeirevier Ettlingen unter der Telefonnummer (0 72 43) 3 20 00.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
--mediatextglobal-- In bunten Rohren steckt Musik - den Beweis gibt es bei der Pfarrfasnacht in Obertsrot.  Foto:  Götz

13.02.2017 - 00:00 Uhr
Pfarrfasnacht begeistert
Gernsbach (mm) - Das närrische Publikum bei der Obertsroter Pfarrfasnacht war begeistert. Die Frauengemeinschaft sowie weitere Gruppen und Akteure hatten ein Programm aus Tänzen, Sketchen, Büttenreden und Musik zusammengestellt, das bestens ankam (Foto: Götz). »-Mehr
Rastatt
Baumfrevel in Ottersdorf

10.02.2017 - 10:50 Uhr
Baumfrevel in Ottersdorf
Rastatt (red) - Unbekannte haben vermutlich mit einem Akkubohrer zehn Löcher in eine 40 Jahre alte Linde in der Lindenallee in Ottersdorf gebohrt. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Stadt Rastatt hat eine Belohnung für sachdienliche Hinweise ausgesetzt (Foto: Stadt Rastatt). »-Mehr
Bühl
Arztbericht sorgt für unerwartete Wende

02.02.2017 - 07:33 Uhr
Unerwartete Wende im Prozess
Bühl (bgt) - Bei einem Diebstahl-Prozess vor dem Bühler Amtsgericht am Dienstag schien der junge Angeklagte keine schlagkräftigen Argumente auf seiner Seite zu haben. Doch dann brachte plötzlich ein ärztlicher Untersuchungsbericht eine unerwartete Wende (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Eisb omben und Clicker-Training

19.07.2014 - 15:47 Uhr
Eisbomben und Clicker-Training
Karlsruhe (as) - Um Langeweile bei den Zootieren entgegenzuwirken, verstecken die Tierpfleger Futter, so dass die Tiere auch geistig gefordert sind. "Behavioural Enrichment" nennen das die Fachleute. Und Michael Heneka ist der Beauftragte für Tierbeschäftigung im Karlsruher Zoo (Foto: as). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Schuldenkrise in Griechenland flammt als Thema wieder auf. Machen Sie sich Sorgen um die Währungsunion?

Ja, sehr.
Ja, ein bisschen.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 15.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
15.02.2017

Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen