http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Karlsruher Hochzeits- und Festtage
Karlsruher Hochzeits- und Festtage
14.01.2017 - 07:30 Uhr
Karlsruhe (red) - Zum 28. Mal finden die Karlsruher Hochzeits- und Festtage am 14. und 15. Januar (jeweils 10 bis 18 Uhr) im Kongresszentrum statt. Brautpaare, die am schönsten Tag im Leben nichts dem Zufall überlassen wollen, können dort ihre komplette Feier planen: Vom Brautkleid und der Location, dem Juwelier und Fotografen bis hin zu Musik, Floristik oder dem Catering ist alles vertreten.

"Die Karlsruher Hochzeits- und Festtage sind die größte Hochzeitsmesse in Baden. Eine so hochkarätige Auswahl gibt es sonst nirgends zu sehen", sagt Julia Henninger, Projektleiterin bei der Messe Karlsruhe.

Die Hochzeits- und Festtage sind eingebettet in ein umfangreiches Rahmenprogramm. Unter anderen gibt es zweimal täglich eine Modeschau mit den neuesten Trends in Sachen Brautmode, Anzüge für den Bräutigam und Accessoires.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Stressresistenz auf dem ´Kiez´ vonnöten

25.02.2017 - 00:00 Uhr
KSC-Kellerduell in St. Pauli
Karlsruhe (red) - Ein für beide Zweitligisten wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt steht dem FC Pauli und dem Karlsruher SC am Montag auf dem Millerntor bevor. Der KSC mit Trainer Mirko Slomka (Foto: GES) als 15. und der "Kiez"-Klub als 16. sind punktgleich. »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Nach Jahren der baustellenbedingten Abstinenz rückt der Karlsruher Marktplatz nun langsam wieder in den Blickpunkt. Foto: av/Roland Fränkle/Stadt Karlsruhe

24.02.2017 - 00:00 Uhr
Karlsruhe bessert Zulassung nach
Karlsruhe (red) - Um erneutem Ärger aus dem Weg zu gehen, präzisiert die Stadt Karlsruhe noch einmal die Zulassungsrichtlinien für den Christkindlesmarkt (Foto: av). Vergangenes Jahr hatte es deswegen erheblichen ärger gegeben, nachdem 168 Bewerbern abgesagt worden war. »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Auf dem Konto sind die 65 000 Euro schon, aber fürs Foto muss es ein symbolischer Scheck sein: Dieter Wolf vom Historischen Verein, Mathias Pusch von Lotto Baden-Württemberg, Gisela Lasartzyk von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Sven Müller von Weisenburger und Irmgard Stamm vom Historischen Verein (von links).  Foto: Linkenheil

24.02.2017 - 00:00 Uhr
65 000 Euro für Cavalier I
Rastatt (sl) - Im Mai sollen die Sicherungsarbeiten am Mauerwerk des Cavalier I beginnen. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz beteiligt sich an der Rettung des Rastatter Festungsrelikts mit 65 000 Euro aus Lottomitteln, die am Donnerstag symbolisch überreicht wurden (Foto: sl). »-Mehr
Karlsruhe
Verdacht auf Fliegerbombe: Sperrung der A5

23.02.2017 - 15:28 Uhr
Verdacht auf Fliegerbombe
Karlsruhe (red) - Bei Bodensondierungen an der A5 bei Karlsruhe-Durlach sind die Arbeiter vermutlich auf eine Fliegerbombe gestoßen. Sollte sich der Verdacht bestätigen, wird diese am 5. März entschärft. Die A5 müsste dann zeitweise gesperrt werden (Symbolfoto: av). »-Mehr
Murgtal
KVV bietet wieder ´Narren-Karte´ an

23.02.2017 - 06:10 Uhr
KVV bietet "Narren-Karte" an
Murgtal (red) - Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bietet wieder eine "Narren-Karte" an. Bis zu fünf Personen können mit der Fahrkarte vom Schmutzigen Donnerstag, 23. Februar, bis Aschermittwoch, 1. März, täglich von 9 bis 6 Uhr des Folgetags fahren (Symbolfoto: red/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Erkrankungen durch miese Luft wird nach Ansicht eines Experten in den Städten steigen. Ein Grund für Sie, aufs Land zu ziehen?

Ja.
Nein.
Ich wohne bereits auf dem Land.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen