Mit 2 Promille in den Gegenverkehr
Mit 2 Promille in den Gegenverkehr
14.01.2017 - 09:15 Uhr
Baden-Baden (red) - Mit über zwei Promille hat sich eine 26-Jährige am Freitagabend hinters Steuer gesetzt und ist in der Beuerner Straße in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem VW kollidiert. Verletzt wurde offenbar niemand. Die Polizei prüft derzeit, ob die Autofahrerin noch einen weiteren Unfall verursacht hat.

Nach Angaben der Polizei war die Mercedes-Fahrerin gegen 17 Uhr von Oberbeuern in Richtung Lichtental unterwegs, als sie mit einem entgegenkommenden VW kollidierte. Die Beamten, die sofort feststellten, dass die Frau betrunken war, führten einen Alkoholtest durch mit eindeutigem Ergebnis: 2,10 Promille zeigte das Gerät an. Ihren Führerschein behielten die Polizisten daraufhin gleich ein.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand blieben alle Pkw-Insassen unverletzt. Die Beuerner Straße musste zur Unfallaufnahme in beiden Fahrtrichtungen bis etwa 19 Uhr gesperrt werden.

Bei der Unfallaufnahme entdeckten die Beamten an der schwarzen E-Klasse zudem weitere frische Unfallspuren, die zum einen auf eine Sandsteinmauer hindeuteten, und zum anderen stellten sie auch grünen Lack an dem Wagen der Unfallverursacherin fest.

Die Polizei sucht deshalb Zeugen oder Geschädigte, die hierzu Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei in Offenburg (07 81/ 21 42 00) zu melden.

Foto: bewa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Oberkirch
Einer flog über die Verkehrsinsel

20.01.2017 - 09:55 Uhr
Einer flog über die Verkehrsinsel
Oberkirch (red) - Er ist Oberkircher und kennt sich eigentlich aus. Dennoch entschied sich ein 31-Jähriger am Freitag für den falschen Weg und raste über den Hügel am Kreisverkehr "Am Reichenbächle". Bei der Landung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug (Symbolbild: red). »-Mehr
Kippenheim
Einbrecher fährt sich bei Flucht fest

18.01.2017 - 13:55 Uhr
Einbrecher fährt sich bei Flucht fest
Kippenheim (red) - Ein Einbrecher ist am Dienstagabend in eine Recyclingfirma in Kippenheim (Ortenaukreis) eingestiegen und hatte unter anderem einen Tresor aus der Wand gerissen. Sein Fluchtversuch scheiterte allerdings, da sein Wagen sich im Grünen festfuhr (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gernsbach
Auto brennt bis aufs Skelett ab

16.01.2017 - 00:00 Uhr
Auto bis aufs Skelett abgebrannt
Gernsbach (ham) - Spektakulärer Autobrand auf dem Kaltenbronn: Der Gegenverkehr wies gestern einen Fahrer auf Rauch im Motorraum hin - die zwei Insassen konnten sich und ihren Anhänger retten. Das Auto brannte aber bis aufs Skelett (Foto: Klumpp) aus: Totalschaden. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am 21. Januar ist Tag der Jogginghose. Tragen Sie das bequeme Kleidungsstück auch in der Öffentlichkeit?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 22.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
22.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen