https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Fahrer von Streudienstauto stirbt nach Unfall
Fahrer von Streudienstauto stirbt nach Unfall
14.01.2017 - 13:14 Uhr
Hornberg (lsw) - Der Fahrer eines Streudienstautos ist nach einem Unfall bei Hornberg im Ortenaukreis neben seinem Fahrzeug gestorben. Am Samstagmorgen hatte der Fahrer eines vorbeifahrenden Autos den Mann bewusstlos neben seinem Fahrzeug entdeckt, teilte die Polizei am Samstag mit.

Ein Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Der Mann war zuvor mit seinem Streudienstwagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. "Die Unfallursache muss nun die Obduktion ergeben", sagte ein Polizeisprecher am Samstag.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen