http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Nächtliche Sperrungen
Nächtliche Sperrungen
14.02.2017 - 13:51 Uhr
Baden-Baden (red) - Schilderbrücken an der B500 und der Lange Straße müssen aus Verkehrssicherheitsgründen abgebaut werden. Dafür werden mehrere Straßenabschnitte nachts gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Die Lange Straße wird in den Nächten von Dienstag, 14., auf Mittwoch, 15. Februar, sowie von Mittwoch, 15., auf Donnerstag, 16. Februar, jeweils in der Zeit von 23 bis 3 Uhr gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Karl- in Richtung Balzenbergstraße und dann in die Innenstadt und zur Schlossbergtangente in Richtung Murgtal. Aus der Innenstadt kommend wird der Verkehr über die Leopold- in die Balzenbergstraße Richtung Oos geführt. Dies ist nur möglich, wenn dort keine Autos parken.

Da die Parksituation schwierig ist, hat die Verwaltung die Möglichkeit geschaffen, dass Anwohner in den beiden Nächten ihre Autos in der Roomers Tiefgarage kostenlos abstellen können. Weitere Informationen hierzu gibt es unter der Telefonnummer (0 72 21) 93 18 20.

Foto: av


BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Muggensturm
--mediatextglobal-- Ein faszinierendes Spektakel: Der nächtliche Feuerzauber am Muggensturmer Badesee ist eine Augenweide.  Foto: Wirbser

26.06.2017 - 00:00 Uhr
Feuer und Wasser in Harmonie
Muggensturm (ser) - Der Tauchclub "Koralle" hat wieder Hunderte Besucher mit seinem Feuerspektakel am Muggensturmer Badesee verzaubert. Aus personellen Gründen muss der Verein aber im kommenden Jahr mit seinem Seenachtsfest pausieren (Foto: ser). »-Mehr
Gernsbach
Zehntes Hoffest des Laufbachhofs

24.06.2017 - 07:12 Uhr
Fest auf dem Laufbachhof
Gernsbach (red) - Bereits zum zehnten Mal führt die Stall- und Hofgemeinschaft Laufbachhof ihr traditionelles Hoffest unter dem Motto "ein Fest für alle, die Natur und T iere lieben" durch. Beginn des Festes ist Samstag ab 18 Uhr im Laufbachhof in Gernsbach (Archivfoto: red). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Freuen sich auf ihren ersten Auftritt heute Abend im Rahmen des Laufbachhoffests: Die Laufbachhof-Line-Dancer. Foto: Gareus-Kugel

24.06.2017 - 00:00 Uhr
Probieren, bis die Füße glühen
Gernsbach (vgk) - Eine spontane Eingebung sei es gewesen, die Karin Luft und ihre Mitstreiterinnen auf die Idee gebracht hat, eine neue LineDance-Gruppe zu gründen. Beim zehnten Laufbachhoffest geben die Laufbachhof-Line-Dancer am Samstagabend ihr Debüt (Foto: vgk). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Nicht nur ein gefühlter Anstieg: Die Sachbeschädigungen durch Vandalismus haben sich von 2015 auf 2016 verdoppelt und bleiben auch 2017 häufig. Foto: Jan Woitas/dpa

03.06.2017 - 00:00 Uhr
Debatte um Vandalismus
Rastatt (sl) - Nicht nur bei den Bürgern weckt das Thema Vandalismus Emotionen, sondern auch im Rastatter Rathaus. Zumindest diskutierten Gemeinderat und Verwaltung am Donnerstag leidenschaftlich über das von der Stadtverwaltung vorgelegte Konzept zur Eindämmung (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ohne durchgreifende Reformen des Rentensystems droht nach einer Bertelsmann-Studie ein Anstieg der Altersarmut. Haben Sie Angst, davon betroffen zu sein?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen