http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Einer Legende auf der Spur
Probefahrt mit einem Unimog-Prototypen ohne Fahrerhaus Ende 1946 bei Schwäbisch Gmünd. Foto: Sammlung Wessel
15.02.2017 - 07:43 Uhr
Murgtal (red) - Auf Einladung der Badischen Heimat berichten die Unimog-Experten Roland Feix und Michael Wessel am Mittwoch, 15. Februar, 20 Uhr, im Landratsamt Rastatt über die Entwicklungsgeschichte des Alleskönners aus Gaggenau.

Vor über 70 Jahren, am 9. Oktober 1946, fuhr der erste Prototyp des Unimogs in Schwäbisch Gmünd. Roland Feix gilt als Unimog-Pionier, denn bereits am allerersten Serien-Unimog schraubte er 1949 als Montageschlosser bei den Gebrüdern Boehringer in Göppingen mit.

1951 wechselte er mit dem Unimog nach Gaggenau und wurde dort Vorführer. Schließlich wurde er in Südamerika der verantwortliche Mann für den Unimog-Vertrieb im spanisch sprechenden Raum. Sein ganzes berufliches Leben war geprägt von der Erfolgsgeschichte dieses Universalfahrzeugs.

Michael Wessel interessierte sich als Personalmann bei Mercedes-Benz in Gaggenau sehr intensiv für deren Werksgeschichte und veröffentlichte dazu mehrere Publikationen, darunter drei Bücher mit Geschichten rund um das "Universal-Motor-Gerät", wie der Unimog eigentlich heißt. Er initiierte 1993 die Gründung des Unimog-Club Gaggenau, der zwischenzeitlich mehr als 6500 Mitglieder in 32 Ländern zählt. Fünfzehn Jahre war er dessen Vorsitzender.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Weitere Information unter (07222) 3813581.

Foto: Sammlung Wessel

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Ein Sturm, von Wind begleitet

24.02.2017 - 00:00 Uhr
Ein Sturm, von Wind begleitet
Gaggenau (tom) - Der Regen kam dieses Mal erst nach dem Bühnenprogramm. Aber reichlich Wind hatten die Narren bei ihrem Marsch vor das Rathaus mitgebracht, und dieser fegte den Akteuren ordentlich um die Nasen. Rathaus-Stürmung fast im wörtlichen Sinne also (Foto: Senger). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Moritz Konrad (Fünfter von links) gewinnt den Poetry Slam, Initiatorin Barbara Brünner (rechts) gratuliert.  Foto: Philipp

21.02.2017 - 00:00 Uhr
Auch ernste Texte beim Poetry Slam
Rastatt (up) - Erstmals auch ernste Texte gab es beim Poetry Slam in Rastatt, der wieder vor ausverkauftem Haus stattfand. Bei der vierten Auflage der Veranstaltung im Kellertheater maßen sich acht Poeten im Dichterwettstreit, den Moritz Konrad aus Karlsruhe schließlich gewann (Foto: up). »-Mehr
Forbach
Närrisches Treiben ´wie´s gherd´

20.02.2017 - 00:00 Uhr
Närrisches Treiben bei den Talhutzeln
Forbach (mhr) - Der Karnevalverein Talhutzel Forbach kann auch in seinem 65. Jahr mächtig punkten. Die erste von zwei Prunksitzungen im ausverkauften Hutzelpalast war der bildgewaltige Beleg von närrischem Treiben "wie′s gherd", einschließlich der Lachsalven (Foto: mhr). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Auch Protestanten pilgerten im 16. Jahrhundert an die Stätten des Lebens Jesu. Einen Vorgeschmack gab ihnen auch dieser geometrische Stadtplan von Jerusalem, der sich heute in der Historischen Bibliothek Rastatt befindet.  Foto: Linkenheil

10.02.2017 - 00:00 Uhr
Vortragsreihe zur Lutherzeit
Rastatt (sl) - Das 16. Jahrhundert - also die Zeit der Reformation, der Bauernkriege, vieler wissenschaftlicher Entdeckungen und künstlerischer Neuerungen - ist Thema einer Vortragsreihe der Historischen Bibliothek Rastatt. Illustriert wird sie mit ausgewählten Originalbänden (Foto: sl). »-Mehr
Baden-Baden
Aufwärmübungen fürs Deutsch-Abitur

08.02.2017 - 00:00 Uhr
Aufwärmen fürs Deutsch-Abi
Baden-Baden (co) - Rund 3 000 Schüler, die mittlerweile selbst aus der Landeshauptstadt anreisen, erleben in diesem Jahr das mittlerweile achte Sternchenthemenfestival am Theater "Fit fürs Abi in fünf Tagen". Bei Workshops (Foto: Hecker-Stock) üben sie fürs Deutsch-Abi. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Erkrankungen durch miese Luft wird nach Ansicht eines Experten in den Städten steigen. Ein Grund für Sie, aufs Land zu ziehen?

Ja.
Nein.
Ich wohne bereits auf dem Land.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen