http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Verfolgungsfahrt: Vier Verletzte
Verfolgungsfahrt: Vier Verletzte
16.02.2017 - 16:55 Uhr
Rastatt (red) - Vier Verletzte und ein Sachschaden von rund 50.000 Euro waren am Ende des Fluchtversuchs eines 20-jährigen Autofahrers zu beklagen. Dabei stieß der Wagen des Flüchtigen mit einem Polizeiauto zusammen. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Donnerstag in Rastatt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei mitteilte,wollte eine Streifenbesatzung des Reviers Rastatt gegen 2.20 Uhr in der Straße Leopoldring den Fahrer eines Mercedes einer Kontrolle unterziehen. Der 20-Jährige machte trotz vielfacher Haltesignale des Streifenwagens keinerlei Anstalten, seine Geschwindigkeit zu reduzieren, sondern beschleunigte laut Polizeibericht stattdessen auf etwa 80 Stundenkilometer. Eine anschließende Verfolgungsfahrt führte über die Wilhelm-Busch-Straße weiter bis in die Oberwaldstraße.

Währenddessen hatte der Verfolgte bereits das Rotlicht einer Ampel überfahren. In der Oberwaldstraße beschleunigte er sein Fahrzeug erneut und schaltete zudem die Beleuchtung aus. Er fuhr weiter in den Bereich des Rheinauer Rings.

Eine zweite Streifenbesatzung kam in der Zwischenzeit zur Unterstützung hinzu. Der Polizeiwagen kreuzte aus der bevorrechtigten Josef-Klimarx-Straße den Weg des Flüchtenden und es kam zum Zusammenstoß. Bei der Kollision verletzten sich sowohl die beiden Polizeibeamten als auch der flüchtende 20-Jährige sowie dessen 19-jährige Beifahrerin. Bei beiden Beamten mussten ihren Dienst abbrechen.

An dem Polizeiauto und dem Mercedes entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro, teilte die Polizei weiter mit. Es stellte sich heraus, dass der Unfallverursacher zum einen nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und zum anderen möglicherweise unter dem Einfluss von Drogen stand. Aus diesem Grund wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die Anzeige wird an die Staatsanwaltschaft Baden-Baden vorgelegt.

Für die Ermittlungen sucht die Polizei nach Zeugen, die die Geschehnisse beobachtet haben. Hinweise bitte an das Polizeirevier Rastatt, Telefon (07222) 7610.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bischweier
21-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

25.01.2017 - 16:33 Uhr
Wilde Verfolgungsfahrt
Bischweier (red) - Ein 21-Jähriger hat sich am Dienstagabend auf der B 462 eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Der junge Mann konnte zunächst fliehen. Die Polizei sucht nach Autofahrern, die durch die Fahrweise des Mannes gefährdet worden sind (Symbolfoto: av). »-Mehr
Schutterwald / Bühl
Taxi-Dieb nach Verfolgungsfahrt festgenommen

08.11.2016 - 12:17 Uhr
Verfolgungsfahrt mit Taxi-Dieb
Schutterwald/Bühl (red) - Ein 23-Jähriger hat in Hofheim ein Taxi geklaut und ist damit über die A5 geflüchtet. Der Wagen war allerdings mit einem GPS-Sender ausgestattet, so dass er geortet werden konnte. Doch so schnell wollte sich der Dieb nicht geschlagen geben und raste zunächst davon (Symbolfoto: red): »-Mehr
Karlsruhe
23-Jähriger nach Verfolgungsfahrt auf Autobahn gestoppt

12.10.2016 - 19:51 Uhr
30 Kilometer lange Verfolgungsfahrt
Karlsruhe (red) - Nach einer Verfolgungsfahrt von über 30 Kilometern hat die Polizei Dienstagnacht auf der A5 bei Karlsruhe einen 23 Jahre alten Autofahrer gestoppt. Der Grund seiner Flucht wurde den Beamten recht schnell deutlich: Er hatte Drogen konsumiert (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
Verfolgungsfahrt durch Rastatt endet an Baustelle

24.08.2016 - 11:00 Uhr
Verfolgungsfahrt durch Rastatt
Rastatt (red) - Eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich ein 59-jähriger Nissanfahrer am Dienstagabend. Die rasante Fahrt mit mehreren Streifenwagen begann auf der A 5 bei Ettlingen in Richtung Süden und ging anschließend durch das Rastatter Stadtgebiet (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Wochenende wurde in Rust die neue Miss Germany gewählt. Glauben Sie, dass solche Wettbewerbe gegen neuere Castingformate bestehen können?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 15.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
15.02.2017

Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen