http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Autos aufgebrochen
Autos aufgebrochen
17.02.2017 - 09:18 Uhr
Offenburg (red) - Gleich zwei Mal wurde die Polizei am Donnerstagnachmittag in die Oststadt gerufen: Unbekannte hatten dort mehrere Autos aufgebrochen.

Im Tatzeitraum zwischen 12.30 und 17 Uhr machte sich ein Unbekannter an einem Volkswagen im Tannweg zu schaffen. Er schlug die Scheibe der Beifahrertür ein und stahl einen Kulturbeutel, der auf dem Beifahrersitz lag. Darin befanden sich Kosmetika im Wert von etwa 50 Euro.

Gegen 17.45 Uhr beobachtete eine Zeugin außerdem, wie sich ein Mann mit einem Fahrrad im Bereich des Ebertplatzes einem parkenden Renault näherte. Plötzlich vernahm die Frau einen Knall und sah, wie der Radfahrer in den Innenraum des Wagens griff und dann davon fuhr. Im Auto hatte die Handtasche der Fahrzeughalterin auf dem Beifahrersitz gelegen. Darin waren etwa 25 Euro Bargeld und diverse Karten.

Die Zeugin beschrieb den vermeintlichen Täter als groß und etwa 40 Jahre alt. Er war kräftig gebaut, trug schwarze Kleidung, eine schwarze Wollmütze sowie einen Rucksack. Er war mit einem dunklen Herrenrad unterwegs.

Hinweise zu diesen Fällen nehmen die Beamten des Polizeireviers Offenburg unter der Telefonnummer (07 81) 21 22 00 entgegen.

Symbolbild: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Schwerer Wohnungsbrand in Karlsruhe

26.06.2017 - 08:42 Uhr
Schwerer Wohnungsbrand
Karlsruhe (red) - In einem Mehrfamilienhaus in Karlsruhe hat es in der Nacht auf Montag gebrannt: Ein 23-jähriger Mann hatte eine Pfanne mit Fett auf dem Herd vergessen. Das Fett entzündete sich und führte zu dem verheerenden Feuer. Ein Mann wurde verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Durmersheim
Fünf Schwerverletzte auf der B36

25.06.2017 - 09:48 Uhr
Schwerverletzte auf der B36
Durmersheim (red) - Bei einem Frontalzusammenstoß sind in der Nacht zum Sonntag auf der B36 fünf Menschen schwer verletzt worden. Ein BMW war gegen Mitternacht in Richtung Karlsruhe unterwegs und geriet in bei Durmersheim-Süd in den Gegenverkehr (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Es wird eng im Industriegebiet

24.06.2017 - 00:00 Uhr
Es wird eng im Industriegebiet
Rastatt (ema) - Auto- und Lkw-Fahrer mit Ziel Industriegebiet müssen sich ab kommendem Mittwoch auf Behinderungen einstellen. Das Landratsamt gibt am 28. Juni den Startschuss für die Sanierung der Baulandstraße (K 3716). 2,5 Millionen Euro kostet die Maßnahme (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Oldtimer sind unterwegs

23.06.2017 - 16:33 Uhr
Oldtimer sind unterwegs
Baden-Baden (red) - Historische Fahrzeuge werden am Donnerstag, 29. Juli, bei der 13. "Historik-Baden" durch die Kurstadt und den Schwarzwald fahren. Wer teilnehmen möchte, kann sich bis zum 30. Juni anmelden. Die Fahrer müssen einfach Prüfungen absolvieren (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Räte befürworten neuen Parkplatz

21.06.2017 - 00:00 Uhr
Rat für Parkplatzneubau
Baden-Baden (cri) - Bei drei Enthaltungen der Grünen hat der Rebland-Ortschaftsrat am Montagabend für die Herstellung eines Parkplatzes in der Sommerstraße (Foto: bema) bei der Sportschule und bei den Sportplätzen in Steinbach gestimmt. 40 Autos sollen hier in Zukunft Platz finden. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ohne durchgreifende Reformen des Rentensystems droht nach einer Bertelsmann-Studie ein Anstieg der Altersarmut. Haben Sie Angst, davon betroffen zu sein?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen