http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Reh springt plötzlich auf Fahrbahn
Reh springt plötzlich auf Fahrbahn
21.03.2017 - 12:45 Uhr
Gernsbach (red) - Beinahe wäre es am Montag kurz vor 19 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Reh und dem Ford einer jungen Autofahrerin gekommen. Als die 18-Jährige auf der Loffenauer Straße von Gernsbach nach Loffenau unterwegs war, sprang das Wildtier plötzlich auf die Fahrbahn.

Die Autofahrerin konnte ihren Wagen durch eine Vollbremsung noch rechtzeitig zum Stillstand bringen. Das Reh blieb unverletzt und rannte davon.

Leider erkannte jedoch eine 24-jährige Skoda-Fahrerin die Situation zu spät und fuhr auf den stehende Ford auf. An den Fahrzeugen entstand dabei ein Sachschaden von rund 20.000 Euro, wie die Polizei in einer Pressemeldung mitteilt.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Der neue Blitzer in der Balger Straße: Das Gerät arbeitet autonom. Derzeit befindet es sich noch in der Testphase. Foto: Andreas Spindler

27.05.2017 - 00:00 Uhr
Stadt testet neuen Blitzer
Baden-Baden (hol) - Die Stadtverwaltung testet in diesen Wochen ein neues Tempomessgerät. Bei seinen bisherigen Einsätzen in der Balger Straße (Foto: Andreas Spindler) und in der Lichtentaler Straße hat das Gerät schon mehrere Hundert Temposünder erwischt. »-Mehr
Rastatt
Total baut um: Größeres Burger-Lokal, neue Waschanlage

26.05.2017 - 13:06 Uhr
Total-Tankstelle baut um
Rastatt (dm) - Die Total-Tankstelle an der Karlsruher Straße rüstet auf: Die angeschlossene Burger-King-Filiale soll erweitert und die Anlage mit einer neuen Portalwaschanlage aufgewertet werden. Aus diesem Grund ist von Anfang Juni bis Mitte Juli geschlossen (Foto: dm). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Geht im Juni in seinen wohlverdienten Ruhestand: Pfarrer Ralf Velimsky.  Foto: Rohwer

26.05.2017 - 00:00 Uhr
Pfarrer Velimsky geht in Ruhestand
Gaggenau (er) - Mit einem feierlichen Gottesdienst wird Pfarrer Ralf Velimsky am Sonntag, 28. Mai, von der evangelischen Johannesgemeinde Bad Rotenfels verabschiedet. Im Juni geht er in den Ruhestand. Im BT-Interview blickt er zurück und nach vorne (Foto: Rohwer). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Vandalismus an der Pagodenburg: Derartige Sachbeschädigungen kommen in Rastatt auffällig häufig vor.  Foto: av

26.05.2017 - 00:00 Uhr
Mehr Straftaten im Landkreis
Rastatt (ema) - Weniger Wohnungseinbrüche, dafür aber mehr Straßenkriminalität und Gewaltdelikte im Landkreis Rastatt: Diese Eckpunkte der Kriminalstatistik 2016 hat der Offenburger Polizeivizepräsident Reinhard Renter im Rastatter Kreistag präsentiert (Foto: av). »-Mehr
Gaggenau
Polizei fahndet nach Einbruch nach zwei Männern

24.05.2017 - 18:45 Uhr
Wer hat zwei Einbrecher gesehen?
Gaggenau (red) - Mit mehrere Streifenwagen ist die Polizei in der Nacht auf Mittwoch zu einem Wettbüro in Gaggenau ausgerückt, nachdem ein Überfallalarm sie erreicht hatte. Die Einbrecher konnten dennoch flüchten. Die Polizei sucht Zeugen, die die zwei gesehen haben (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland spricht sich laut einer Umfrage für mehr Spielstraßen aus. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen