http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Bankangestellter bewahrt Frau vor Unglück
Bankangestellter bewahrt Frau vor Unglück
12.04.2017 - 07:57 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein aufmerksamer Bankangestellter hat eine ältere Dame am Dienstag vor dem Verlust von 11.000 Euro bewahrt. Der Mitarbeiter hatte am Nachmittag erkannt, dass es bei der Abhebung des hohen Bargeldbetrags nicht mit rechten Dingen zugehen konnte.

Wie sich herausstellte, wurde die Seniorin bei dem Kreditinstitut vorstellig, nachdem sich ein Unbekannter telefonisch bei ihr gemeldet hatte und sie wortgewandt dazu bewog, mit einem bestellten Taxi zur Bank in die Ooser Bahnhofstraße zu fahren. Dort sollte sie das Geld für eine tatsächlich existierende Nichte abheben.

Durch das umsichtige Verhalten am Bankschalter kam es zu keiner betrügerischen Geldübergabe. Die Ostergeschenke für die richtigen Verwandten könnten nun etwas größer ausfallen, spekuliert die Polizei. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Mitarbeiter einer Gaggenauer Fachfirma helfen den Bronzegänsen auf die Füße - nur diese waren stehengeblieben. Foto: Stadt Gaggenau

23.06.2017 - 00:00 Uhr
Gänsebrunnen wieder vollständig
Gaggenau (red/tom) - Der Gänsebrunnen auf dem Bahnhofsplatz ist eine beliebte Formation. Jetzt ist das Dutzend Gänse wieder komplett, nachdem eine Gaggenauer Fachfirma die Bronzeguss-Figuren wieder angeschweißt hatte. Sie waren auf Fußhöhe abgebrochenen worden (Foto: pr). »-Mehr
Au am Rhein
--mediatextglobal-- Fürs Gemeindejubiläum will sich Au am Rhein herausputzen, zum Beispiel mit der Restaurierung von Wegkreuzen wie jenem bei der Kirche. Walter Hettel (links) und Paul Schick vom Förderverein schauen sich den Sockel an. Foto: H. Heck

23.06.2017 - 00:00 Uhr
Termine stehen fest
Au am Rhein (HH) - 1200 Jahre alt wird Au am Rhein 2019. Mit der Vorbereitung der Jubiläumsaktivitäten befasst sich Förderverein (Foto: HH). Einige Vorhaben sind schon auf den Weg gebracht. Die wichtigsten Termine für 2019 stehen fest. Beginnen soll das Jubiläumsjahr an Silvester. »-Mehr
Frankfurt
Fleißige Chinesen lernen in Regionalliga

23.06.2017 - 00:00 Uhr
Spielt China in Regionalliga mit?
Frankfurt (sid) - Wok-Gerichte beim 1. FC Saarbrücken, Kung-Fu-Kurse bei Kickers Offenbach - so könnte bald das Rahmenprogramm in der Fußball-Provinz aussehen: Ab nächster Saison soll Chinas Olympia-Auswahl (Foto: dpa) als 20. Mannschaft in der Regionalliga Südwest mitspielen. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Dr. Roman Glaser (links) und Staatsminister Klaus-Peter Murawski (rechts) gratulieren den Preisträgern.  Foto: BWGV

23.06.2017 - 00:00 Uhr
Preise für Innovationen
Baden-Baden (nof) - Beim VR-Mittelstandstag sind drei baden-württembergische Unternehmen für ihre innovativen Erfindungen ausgezeichnet worden. Der Hauptpreis geht an die BEC Reutlingen für ihre neue Dimension der Mensch-Maschine-Interaktion (Foto: BWGV). »-Mehr
Rastatt
Umbruch in Rastatter Gastro-Szene

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Umbruch in Gastro-Szene
Rastatt (ema) - Die einen gehen, die anderen kommen, und in manchem Wirtshaus bleibt erst mal der Schlüssel umgedreht: Die Gastronomie-Szene in der Rastatter Innenstadt steckt gerade in einem Umbruch. Betroffen sind Riva, Löwen, Braustübl, Pascal und Imperial (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen