http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Großbrand in Sandweier
Großbrand in Sandweier
13.04.2017 - 09:41 Uhr
Baden-Baden (red) - Bei einem Großbrand am späten Mittwochabend in Sandweier ist ein Bürogebäude komplett zerstört worden. Es entstand Sachschaden von mehr als 100.000 Euro.

Am späten Mittwochabend wurde der Polizei der Brand gemeldet. Ein Bürogebäude am Rande der Kiesgrube Sandweier brannte völlig aus. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren Baden-Baden, Iffezheim, Sandweier und Haueneberstein leisteten harte Arbeit und hatten den Brand gegen 1 Uhr am Donnerstag gelöscht.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehr als 100.000 Euro. Personen waren nicht gefährdet.

Über die Brandursache konnte die Polizei bis Donnerstagmorgen noch keine Angaben machen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Blaufelden
200 Mutterschweine in Flammen verendet

03.04.2017 - 09:24 Uhr
Mutterschweine in Flammen verendet
Blaufelden (dpa) - Bei einem Großbrand im Landkreis Schwäbisch Hall sind auf einem Bauernhof 200 trächtige Mutterschweine verendet. Die Feuerwehr rückte am frühen Montagmorgen mit etwa 100 Mann an, um das Feuer zu löschen. Der entstandene Sachschaden ist enorm (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Rechtsstreit wird fortgesetzt

08.02.2017 - 17:08 Uhr
Rechtsstreit wird fortgesetzt
Baden-Baden (hol) - Der Rechtsstreit zwischen der Stadt und der Firma Claus aus Sandweier wegen der Folgen des Löscheinsatzes bei einem Großbrand geht weiter: Die Stadt prüft, sich gegen die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Karlsruhe zu wehren (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Stadt muss für Schäden aufkommen

23.01.2017 - 11:56 Uhr
Erneute Schlappe für Baden-Baden
Karlsruhe (hol) - Die Stadt Baden-Baden hat im Rechtsstreit mit der Firma Claus um den Einsatz von giftigem Löschschaum beim Großbrand vor sieben Jahren in Sandweier in 2. Instanz vor dem Oberlandesgericht (OLG) eine erneute Schlappe erlitten (Foto: Vetter). »-Mehr
Bad Herrenalb
Ehepaar verhindert Waldbrand

13.09.2016 - 17:45 Uhr
Ehepaar verhindert Waldbrand
Bad Herrenalb (red) - Einem aufmerksamen Ehepaar ist es zu verdanken, dass sich ein Feuer am Montag trotz der derzeitigen Trockenheit und der erhöhten Waldbrandgefahr, nicht zu einem Großbrand entwickelt hat. Ein Mann hatte einen Baumstumpf angezündet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am 1. Mai wird in Deutschland der Tag der Arbeit gefeiert. Wie nutzen Sie den Tag?

Ich gehe zu einer Kundgebung.
Ich mache einen Ausflug.
Ich faulenze.
Ich arbeite.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen