http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Junge Frau bei Frontalzusammenstoß getötet
Junge Frau bei Frontalzusammenstoß getötet
17.04.2017 - 18:08 Uhr
Erolzheim (lsw) - Eine junge Frau ist bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Landstraße zwischen Erolzheim und Edelbeuren getötet worden. Der Unfall im Landkreis Biberach ereignete sich am Montag in einer leichten Rechtskurve, wie die Polizei in Ulm mitteilte.

Der Kleinwagen der 21-Jährigen sei aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Darin wurden ein 35 Jahre alter Mann und eine 25 Jahre alte Frau leicht verletzt. Die 21-Jährige wurde in dem Wrack eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
´Aggressives Betteln´: Kurstadt im Visier

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Bettelbanden: Kurstadt im Visier
Baden-Baden (sre) - Seit einiger Zeit hat sich in der Baden-Badener Innenstadt aber eine neue Art des Bettelns etabliert: Zumeist mehrere junge Leute stehen mit Klemmbrettern herum, sammeln scheinbar Unterschriften für einen guten Zweck - und wollen tatsächlich Geld (Foto: Seiter). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Abteilungskommandant Matthias Krampfert wünscht den Kindern viel Spaß mit ihrem Feuerwehranhänger. Foto: Siebnich

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Proben wie die großen Vorbilder
Bühl (sie) - Premiere in Balzhofen: Dort fand am Samstag der erste Feuerwehrhock rund ums Gerätehaus statt. Anlass war die Übergabe eines Containers für die Kinderfeuerwehr Bühl-West. Damit kann der Nachwuchs proben wie die großen Vorbilder (Foto: sie). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Ein Polizist auf dem Roten Platz: Die Stabilität des Staates ist aus Sicht vieler Russen ein Wert an sich. Das hat Folgen, die die Europäer kritisch bewerten.  Foto: AP

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Russland jenseits von Putin
Karlsruhe (kli) - Für einen differenzierten Blick auf Russland (Foto: AP) wirbt die Friedrich-Ebert-Stiftung. Bei einer Veranstaltung der SPD Karlsruhe sprach der Vize-Leiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Moskau, Jens Hildebrandt, am Samstagabend über neuere Entwicklungen. »-Mehr
Rastatt
23-Jähriger krankenhausreif geschlagen

22.05.2017 - 16:22 Uhr
Krankenhausreif geschlagen
Rastatt (red) - Ein Streit zweier Gruppen ist in der Nacht zum Sonntag in Rastatt eskaliert. Ein 23 Jahre alter Mann wurde dabei krankenhausreif geschlagen, ein 19-Jähriger wurde ebenfalls verletzt. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Berlin / Baden-Baden
Mehr als ein Viertel der Baden-Badener im Rentenalter

22.05.2017 - 14:31 Uhr
Baden-Baden als Ausreißer
Berlin/Baden-Baden (dpa) - In Bayern, Baden-Württemberg und im Nordwesten wohnen mehr junge Menschen als in anderen Teilen Deutschlands. Einziger Ausreißer im Süden ist Baden-Baden: Mehr als ein Viertel der Bevölkerung der Kurstadt ist im Rentenalter (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Einer Studie zufolge verschlüsseln nur 16 Prozent der Deutschen ihre E-Mails. Schützen Sie Ihre Kommunikation im Internet?

Ja.
Ab und zu.
Ist mir zu aufwendig.
Ich weiß nicht, wie das geht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen