http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Schüler regelmäßig Mobbing-Opfer
Schüler regelmäßig Mobbing-Opfer
19.04.2017 - 11:45 Uhr
Berlin (dpa) - In Deutschland wird nach einer neuen PISA-Studie fast jeder sechste 15-Jährige (15,7 Prozent) regelmäßig Opfer von teils massivem Mobbing an seiner Schule. Im Schnitt aller Teilnehmerländer der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) ist sogar nahezu jeder Fünfte (18,7 Prozent) mehrmals im Monat von körperlicher oder seelischer Misshandlung durch Mitschüler betroffen.

Dies geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten OECD-Report zum Wohlbefinden von Jugendlichen aus aller Welt hervor.

"Für manche ist die Schule ein Ort der Qual", schreiben die PISA-Autoren. Fast jeder zehnte 15-Jährige aus Deutschland (9,2 Prozent) beklagt, regelmäßig Ziel von Spott und Lästereien zu sein. Und 2,3 Prozent der hierzulande Befragten gaben an, in der Schule herumgeschubst und geschlagen zu werden. Insgesamt sind Jungen im OECD-Schnitt häufiger Mobbing-Opfer in der Schule als Mädchen. Diese sind aber stärker von Ausgrenzung und bösen Gerüchten betroffen.

Null-Toleranz-Praxis

"Mobbing müssen wir in Deutschland viel stärker thematisieren, weil es hier oft noch an den Rand gedrängt wird", sagte OECD-Direktor Andreas Schleicher. "Da hilft nur eine Null-Toleranz-Praxis, um deutlich zu machen, dass so etwas nicht akzeptiert wird."

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Marek Rohner tüftelt im BITZ weiter an seiner Idee, die als Wellenmuster auf dem Monitor sichtbar wird. Foto: Siebnich

27.05.2017 - 00:00 Uhr
Hoffnung ruht auf einer kleinen Welle
Bühl - Marek Rohner setzt seine berufliche Hoffnung auf die kleine Welle, die der Monitor neben ihm zeigt (Foto: sie). Damit wird ein Verfahren sichtbar, das der Schweizer entwickelt hat. Mit Hilfe von Strom und einer Spule kann er Bauteile entmagnetisieren. In der Idee steckt viel Potenzial. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Schwungvolle, klangschöne Blasmusik servieren die Kappelwindeck-Musikanten bei ihrem Vatertagskonzert im Rittersbacher Maushardt-Hof. Foto: wv

27.05.2017 - 00:00 Uhr
Vatertagsfreuden im Maushardt-Hof
Bühl (wv) - Erfrischendes für die Kehle, Erquickendes für den Gaumen und Erfreuliches für Ohren und Gemüt - all dies genossen viele Hundert Besucher beim 43. Vatertagshock der Kappelwindeck-Musikanten im Maushardt-Hof in Rittersbach mit hochklassiger Blasmusik (Foto: wv). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Orchester, Combo und Chor des Gymnasiums Hohenbaden vereint auf der Bühne. Foto: Brüning

26.05.2017 - 00:00 Uhr
Talentierte Stimmen
Baden-Baden (gib) - Viele talentierte Stimmen und fetzige Rhythmen gab es beim Jahreskonzert des Gymnasiums Hohenbaden zu erleben (Foto: Brüning). Über dem Programm, das frenetische Beifallsstürme entfesselte, stand in großen Lettern das Wort "Gemeinsam". »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Das Ensemble KApriccio gastiert in der evangelischen Johanneskirche Bad Rotenfels.  Foto: pr

07.05.2017 - 07:54 Uhr
Perlen der Kammermusik
Gaggenau (red) - Im letzten Konzert seiner Musikreihe der Saison 2016/17 mit dem Ensemble KApriccio erklingen beim Kulturring Gaggenau am Sonntag, 7. Mai, in Bad Rotenfels zwei Perlen der russischen Kammermusik von Anton Arensky und Peter Tschaikowsky (Foto: pr). »-Mehr
Gernsbach
´Das wäre ein Alleinstellungsmerkmal für die Stadt´

06.10.2016 - 00:00 Uhr
Begabtenförderung in Staufenberg?
Gernsbach (stj ) - An der Grundschule Staufenberg könnte ab dem Schuljahr 2017/2018 Begabtenförderung angeboten werden. Auf Initiative von Grundschulleiterin Stephanie Hinkelmann bewirbt sich die Bildungseinrichtung als Standort einer Hector-Kinderakademie (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland spricht sich laut einer Umfrage für mehr Spielstraßen aus. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen