http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Ab Sonntag herrscht Sommer im Südwesten
Ab Sonntag herrscht Sommer im Südwesten
17.06.2017 - 15:56 Uhr
Stuttgart (lsw) - Der Sommer hält mit hohen Temperaturen Einzug im Südwesten. Bei heiterem und trockenem Wetter "bleibt es immer so um die 30 Grad in der nächsten Woche", kündigte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag an.

Der wärmste Tag der neuen Woche soll am Dienstag mit bis zu 34 Grad am Oberrhein erreicht werden. Der Wärmerekord des bisherigen Jahres in Baden-Württemberg wird demnach wohl schon am Montag mit bis zu 33 Grad geknackt. Am 15. Juni lag Emmendingen mit dem bisherigen Höchstwert ein Grad darunter.

In der Südhälfte Baden-Württembergs kann es am Dienstag und Mittwoch lokal zum Teil aber auch unwetterartige Gewitter geben. "Die sind aber nicht überörtlich verbreitet. Es zieht keine Front durch, sondern das sind Hitzegewitter, die zum Nachmittag oder Abend auftreten", sagte der DWD-Experte. Sommerlich warm soll es danach weiter bei 28 bis 31 Grad bleiben.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
´Mount Klotz´ als Wetterscheide

24.07.2017 - 00:00 Uhr
Besucher feiern "Das Fest"
Karlsruhe (lsw) - Zehntausende Menschen haben in Karlsruhe "Das Fest" gefeiert - ungeachtet der strengen Sicherheitsvorkehrungen und der teils unsicheren Witterungsbedingungen. Vor allem für die Kleinen gab es auf dem Gelände jede Menge zu entdecken (Foto: Heck). »-Mehr
Rheinmünster
--mediatextglobal-- Lässt sich mit seinen vier Jahrzehnten Erfahrung durch nichts aus der Ruhe bringen: Albrecht Kollefrath. Foto: Siebnich

22.07.2017 - 00:00 Uhr
Alles andere als Urlaub
Rheinmünster (sie) - Wenn andere Urlaub machen, bricht für Albrecht Kollefrath die arbeitsreichste Zeit des Jahres an: Er ist der Leiter der Campingkirche im Freizeitcenter Stollhofen. Seit 40 Jahren verbringt er im Sommer acht Wochen auf dem Campingplatz (Foto: sie). »-Mehr
Rastatt
´Das ist im Grunde unser zweites Zuhause´

22.07.2017 - 00:00 Uhr
Zweites Zuhause im "Paradies"
Rastatt (sawe) - Das "Rastatter Freizeitparadies" in Plittersdorf ist für viele Langzeitcamper schon ein zweites Zuhause geworden. Das Faszinierende am Leben auf dem Campingplatz: Es ist erholsam und es gibt immer Gesellschaft und Geselligkeit, keiner muss allein sein (Foto: sa we). »-Mehr
Bad Krozingen
Reiche Ernte am Straßenrand: Selbst pflücken ist modern

22.07.2017 - 00:00 Uhr
Reiche Ernte am Straßenrand
Bad Krozingen (dpa) - Selbst pflücken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen Gärten haben, ist die Direktvermarktung von Blumen und Obst beliebt. Nur beim Bezahlen hapert es manchmal (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Die Eigentümer des Lörch-Areals benötigen für die Zufahrt einen 104 Quadratmeter großen Streifen des Schulhofs. Foto: sie

21.07.2017 - 00:00 Uhr
Garageneinfahrt über Schulhof
Bühl (sie) - Der Bebauung des Lörch-Geländes wird ein Stück des Hofs der Carl-Netter-Realschule geopfert. Dafür gab der Bühler Gemeinderat am Mittwochabend grünes Licht. Für eine Tiefgaragenzufahrt brauchen die Bauherren einen 104 Quadratmeter großen Streifen (Foto: sie). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zahlreiche Feste lockten am Wochenende zum Besuch - unter anderem in Baden-Baden, Rastatt und Karlsruhe. Haben Sie eine der Veranstaltungen besucht?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen