http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Flieger in Stuttgart wegen vermeintlichen Anschlags evakuiert
Flieger in Stuttgart wegen vermeintlichen Anschlags evakuiert
18.06.2017 - 13:43 Uhr
Stuttgart (dpa) - Wegen eines vermuteten Anschlags ist am Stuttgarter Flughafen eine Maschine mit 180 Menschen evakuiert worden. Die vermeintliche Drohung stellte sich aber als Fehlalarm heraus, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Hintergrund ein Streit zwischen Passagieren: Wohl um ihm eins auszuwischen, bezichtigte einer der Reisenden einen anderen Fluggast, einen Anschlag zu planen.

Die Passagiere mussten die Maschine der Bulgaria Air mit dem Reiseziel Warna in Bulgarien daraufhin verlassen. Maschine und Gepäck wurden überprüft - ohne Ergebnis. Zuerst hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet.

Schlechter Scherz könnte teuer werden

Sollte es ein Reisender den anderen tatsächlich absichtlich falsch beschuldigt haben, sei das ein "übler Scherz", sagte der Sprecher der Bundespolizei. Ihm zufolge dürfte das für den Verursacher teuer werden - denn er müsste für die Kosten der Aktion aufkommen. Zudem kämen mehrere Straftatbestände infrage - wie etwa die Erregung öffentlichen Ärgernisses durch Androhung von Straftaten.

Die Reisenden, die eigentlich um 11.20 Uhr starten wollten, saßen am frühen Nachmittag noch immer am Flughafen fest. Der restliche Flugbetrieb sei aber "zu keiner Zeit" beeinträchtigt gewesen, betonte ein Sprecher des Flughafens.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
--mediatextglobal-- Der Baden-Airport erlebt zu Pfingsten den größten Passagieransturm im laufenden Sommerflugplan. Allein nach Mallorca heben heute vier Maschinen ab.  Foto: Margull

02.06.2017 - 00:00 Uhr
Ansturm auf Baden-Airport
Rheinmünster (red) - Der Baden-Airport erwartet pünktlich zum Beginn der Pfingstferien einen ersten großen Ansturm. Erwartet werden von heute bis einschließlich Montag 19 000 Passagiere, was eine Höchstmarke im bisherigen Sommerflugplan bedeutet (Foto: Margull). »-Mehr
Rheinmünster
Alle wollen nach ´Malle´

17.02.2017 - 00:00 Uhr
Run auf Mallorca hält an
Rheinmünster (vo) -  Mallorca bleibt die beliebteste Ferieninsel der Deutschen. Immer mehr Urlauber zieht es dorthin. Am Baden-Airport haben im Sommerflugplan gleich vier Airlines die Sonneninsel im Programm. 2016 starteten von dort aus 193 662 Gäste nach Palma (Foto: Volz). »-Mehr
Rheinmünster
Alle wollen nach ´Malle´

17.01.2017 - 00:00 Uhr
Run auf Mallorca hält an -
Rheinmünster (vo) -  Mallorca bleibt die beliebteste Ferieninsel der Deutschen. Immer mehr Urlauber zieht es dorthin. Am Baden-Airport haben im Sommerflugplan gleich vier Airlines die Sonneninsel im Programm. 2016 starteten von dort aus 193 662 Gäste nach Palma (Foto: Volz). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen