http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
B500: Erneuerung der Straßendecke startet
B500: Erneuerung der Straßendecke startet
19.06.2017 - 06:22 Uhr
Baden-Baden - Geduld ist ab sofort gefragt auf der B500 (Zubringer): Ab Montag, 19. Juni, beginnt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit der zehnwöchigen Erneuerung der Straßendecke auf der stadtauswärts führenden Richtungsfahrbahn zwischen dem Cité-Kreisverkehr und der Autobahn-Anschlussstelle.

Die Fahrbahnsanierung auf einer Gesamtlänge von 2,9 Kilometern erfolgt in zwei Hauptabschnitten: vom Cité-Kreisel bis zur Brücke über die B3 und dann im zweiten Abschnitt bis zur Autobahn.

Der Verkehr wird während der Bauarbeiten komplett auf die stadteinwärts führende Fahrbahn gelegt - dort gibt es dann für beide Richtungen jeweils nur eine Fahrspur.

Auftakt ist am Montag, 19. Juni, mit dem Beginn der vorbereitenden Arbeiten (Beschilderung, Markierung, Herstellung der Mittelstreifenüberfahrten). Ab 3. Juli beginnt der erste Abschnitt, wobei auch die neue Verkehrsführung aktiviert wird. Die Ab- und Auffahrten von der B3 zur B500 (stadtauswärts) am Knotenpunkt Sinzheimer Straße sind dann gesperrt - die Umleitung erfolgt über Oos beziehungsweise Kartung.

Am Montag, 24. Juli, startet dann der zweite Bauabschnitt, der auch die Sperrung der Abfahrt an der Anschlussstelle der B3 neu (Verbindung von der B3 neu zur B500 stadtauswärts) beinhaltet. Hier erfolgt die Umleitung über Kartung beziehungsweise über die Anschlussstelle Sinzheimer Straße. Von Montag, 21., bis Freitag, 25. August, sind Rückbauarbeiten vorgesehen, so dass die Bauarbeiten mit einem Kostenrahmen von 1,7 Millionen Euro zum Start der Großen Woche abgeschlossen sind.

Foto: Walter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Klageandrohung und Schulterschluss

21.07.2017 - 00:00 Uhr
A5-Anschluss: NABU will klagen
Rastatt (ml) - Der baden-württembergische Landesverband des Naturschutzbunds Deutschland (NABU) hält die vom Landkreis Rastatt favorisierte Ostanbindung des Baden-Airparks an die A5 für nicht genehmigungsfähig und will notfalls dagegen klagen (Grafik: BT). »-Mehr
Rastatt
Einschränkungen durch Sanierung: Münchfeld abgeschnitten

19.07.2017 - 06:30 Uhr
Münchfeld abgeschnitten
Rastatt (red) - Verkehrsteilnehmer müssen im Rahmen der B3-Fahrbahnsanierung im Münchfeld ab Mittwoch mit weiteren Einschränkungen rechnen. Der Stadtteil kann bis Freitag nur über die Ruhrstraße, aus südlicher Richtung kommend, angefahren werden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Seebach
--mediatextglobal-- Großes Interesse findet die Übung der Bergwacht Achertal, eine Bergungsaktion eines verunglückten Motorradfahrers von einem Hang. Foto: Hegmann

10.07.2017 - 00:00 Uhr
Polizei setzt auf die Vernunft
Seebach (red) - Die vielen Motorradunfälle an der Schwarzwaldhochstraße bereiten Sorgen. Bei einem Verkehrspräventionstag am Sonntag am Parkplatz Seibelseckle zeigten Akteure - unter ihnen Polizei, Bergwacht (Foto: Hegmann), Rotes Kreuz und ADAC - , was sie dagegen tun. »-Mehr
Rastatt
Münchfeld: Flüsterasphalt für B 3

27.06.2017 - 00:00 Uhr
Flüsterasphalt für Badener Straße
Rastatt (red) - Im Auftrag des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe beginnen am Montag, 3. Juli, auf der Badener Straße (B 3) in Rastatt die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahndecke im Münchfeld. Eingesetzt wird sogenannter Flüsterasphalt zur Lärmminderung (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Ansprüche der Deutschen an ihren Urlaub sind meist hoch: Was ist Ihnen am Wichtigsten?

Ruhe und Erholung.
Warmes Wetter und viel Sonne.
Leckeres Essen.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen