http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Wohnwagen kippt auf A5 um
Wohnwagen kippt auf A5 um
19.06.2017 - 20:33 Uhr
Achern (red) - Rund 80.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter sind nach einem Unfall am Montagvormittag auf der A 5 bei Achern zu beklagen. Ein Wohnwagen war infolgedessen umgekippt.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte die Fahrerin des Wohnwagengespanns auf ihrem Weg in Richtung Niederlande kurz nach 10 Uhr beim Wechsel vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen einen von hinten herannahenden Hyundai übersehen. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, lenkte der Hyundai-Fahrer seinen Wagen auf die linke Spur und verursachte dort einen Zusammenstoß mit einem Mercedes-Coupé eines 20-Jährigen.

Durch den Aufprall wurden die beiden Autos und das Gespann in Richtung des Standstreifens geschleudert. Der Wohnwagen kippte der Polizei zufolge im Bereich der angrenzenden Böschung um.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Ein bisschen James-Bond-Feeling

19.06.2017 - 00:00 Uhr
Steil aufwärts im Modellflug
Bühl (jure) - Beim Modellsportverein Moos geht es nicht nur im Sport steil aufwärts. Der Verein zählt inzwischen mehr als 125 Mitglieder, darunter über ein Dutzend Kinder und Jugendliche. Wie faszinierend der Modellflugsport ist, zeigten die Modell-Flugtage am Wochenende (Foto: jure). »-Mehr
Muggensturm
--mediatextglobal-- Verabschiedet von Freunden und der Familie startet Heinz Prien aus Muggensturm zu seiner großen Tour, die ihn bis nach Island führen soll. Foto: Vetter

12.06.2017 - 00:00 Uhr
Mit dem Traktor nach Island
Muggensturm (fuv) - Heinz Prien aus Muggensturm ist dann mal weg: Der 60-Jährige hat sich am Samstag auf eine ungewöhnliche Reise begeben: Mit seinem Traktor-Gespann will er bis nach Island fahren: 6 000 Kilometer weit. Viele Freunde kamen, um ihn zu verabschieden (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Deutschen ist laut einer aktuellen Umfrage dagegen, im eigenen Wohnort eine Straße oder einen Platz zu Ehren von Helmut Kohl umzubenennen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen