Brand in Kuhstall: Viele Tiere tot

Brand in Kuhstall: Viele Tiere tot

Brigachtal (lsw) - Ein Stall mit über 100 Kälbern, Rindern und Kühen hat am frühen Mittwochmorgen im Schwarzwald-Baar-Kreis Feuer gefangen. Die Stallung brannte vollständig ab. Rund die Hälfte der über 100 Tiere verendete.

Aufgrund des Feuers und der Einsturzgefahr konnte die Feuerwehr nur etwa 50 Tiere vor den Flammen retten, teilte eine Polizeisprecherin am Mittwoch mit. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr ließ den Stall kontrolliert abbrennen.

Die Brandursache ist noch nicht klar. Die Trümmer könnten laut der Sprecherin am Mittwoch noch nicht untersucht werden, weil sie erst abkühlen müssten.

Symbolbild: dpa

zurück